Willkommen unterm Regenbogen

Zur Erholung von dem langen Text, heute mal nur einen Frühlingsgruß aus Entenhausen… 😉

image

Kommentare zu: "Frühlingsgruß aus Entenhausen ;-)" (8)

  1. Ich grüße zurück 😉
    Jaaa, die Enten mögen die Sonne auch, das habe ich schon oft beobachtet.
    Da ist ja richtig was los.
    Im Moment scheint hier auch die Sonne, mal schaun, wie lange…..

    Gefällt mir

  2. Quaaak,
    ich könnte mit vielen Schwänen dienen.
    Den jungen, aufmüpfigen…die findet man zur Zeit zu Genüge am Inn ;o)

    Schick dir liebe Grüße
    Sandy, die dich endlich mal verlinkt hat…

    Gefällt mir

    • Dankeschön für`s verlinken… 🙂

      Jetzt schon junge Schwäne? Wahrscheinlich die Teenies vom letzten Jahr… 😉

      Schwäne gibt es dort auch, sind nur meist etwas weiter hinten, da haben sie mehr Ruhe.
      Dort bin ich vor der Spätschicht nicht hingekommen.

      Zu dir auch liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  3. Hübsch: Blog-Enten … Nicht zu verwechseln mit Zeitungsenten! – Übrigens: In der Kürze liegt die Würze… » Gilt natürlich nicht bei allen Dingen..!! ;-D

    Gefällt mir

  4. Der Frühling ist wohl jetzt auch bei euch im Anmarsch …
    Rechts hinten – ist das noch Schnee? …
    Die Sonne pausiert bei usn, aber ab übermorgen wird sich wieder erwartet. Gut, dann wird eben gehaushaltet …
    Liebe Grüße, Anette

    Gefällt mir

    • Hallo Anette, ja irgendwann kommt er hier auch 😉 Heute ist wohl nur ein Intermezzo..Samstag war es herrlich…ja wo die Sonne nicht so hinkommt, liegt schon noch Schnee, aber wann sollte was im Haushalt werden, wenn die Sonne immer schiene 😉
      LG
      Ute

      Gefällt mir

  5. Wunderschön und zufällig war ich gestern an einem See und habe den Enten zugeschaut, sie wurden gefüttert und haben um Brot gestritten, aber wie 😀
    Habe dann ein paar Fotos von den Schwänen gemacht.

    LG Mathilda

    Gefällt mir

    • Ja hier ist das auch so, wenn keine Urlauber da sind, haben sie es allerdings schwer, weil sie fast verlernen, sich ihr Brot selbst zu suchen. 😉
      Eigentlich sollte man nicht füttern, ist nicht gut für sie. Aber eben, Spass macht es schon..

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: