Willkommen unterm Regenbogen

Mit so schönem Frühlingswetter wie gestern, wird es heute wohl nichts, aber „fleissig wie die Bienchen“ werden wir früh auf alle Fälle sein… 🙂

Allen einen schönen Sonntag… 🙂

Bei diesen dicken Pollenhöschen (die orange Knubbel an den Hinterbeinen) , gibt das sicher Löwen(zahn)-starken Honig! 😉

Bienen-Fakten und mehr

Sie stammen aus Südostasien.

Zur Zeit leben in ca. 52 Mill. Bienenstöcken, 3 Billionen Bienen.

In Europa gibt es ca 3000 Arten.

Sie sind seit ca. 100 Millionen Jahren auf der Erde und somit eine der ältesten Arten.

Die Königin wird 3 bis 5 Jahre alt,
Arbeiterinnen im Sommer geschlüpft, nur 6 Wochen.
Im Herbst geschlüpft, bis zu 9 Monate.
Drohnen, die Männchen, nur wenige Wochen.

Was Arbeiterinnen tun müssen, hängt von ihrem Alter ab.

Wenn eine Biene den Stock verlässt, merkt sie sich den Sonnenstand. Sie hat ein gutes Zeitgefühl und weiss, wo die Sonne zu welcher Tageszeit stehen muss.

Bei bewölktem Himmel können sie die Richtung der Lichtwellen sehen, da sie ultraviolettes Licht wahrnehmen können.

Ein Bienenvolk kann pro Tag bis zu 1kg Honig produzieren.

Am Duft der Pollenhöschen können die anderen die Art der Blumen erkennen.

Durch den Rundtanz zeigen sie den anderen Wiesen bis 100 m an.

Sind die Blumen weiter weg, dann durch einen Tanz in der Form einer liegenden Acht.

Durchläuft sie die Wabe in 25 sek. sechsmal, ist sie ca. 500 m weg.

Bei 1000 m Entfernung sind es vier bis fünfmal.

Anhand der Richtung, in der die Biene tanzt, können die Bienen erkennen, wohin sie fliegen müssen.

Feinde sind Wespen, Hornissen und Vögel. Der größte Feind ist jedoch die Varroa-Milbe, die aus Asien eingeschleppt wurde und an der schon viele Bienenvölker gestorben sind.

Also haltet die Summseln in Ehre, denn eins steht fest, ohne sie würden wir am Hungertuch nagen!!!

Wer Lust hat, sich das lebendig anzuschauen, hier sind noch drei Videos…

http:// http://m.youtube.com/#/watch?desktop_uri=%2Fwatch%3Fv%3DK067_JWDMjM&v=K067_JWDMjM&gl=DE

http:// http://m.youtube.com/watch?v=yHQTt17MAmI

http:// http://m.youtube.com/watch?v=ygS8m20ROQ4

Advertisements

Kommentare zu: "Fleissig wie die Bienchen…" (17)

  1. Auch gegen Bakterien und Viren ist Propolis hilfreich.

    Gefällt mir

  2. Die Bienen sind eine großartige Gabe an uns.
    Was wir von ihnen alles nutzen können, das ist gewaltig.
    Nicht nur den Honig. Propolis, das, womit sie den Bienenstock gegen Eindringlinge und Viren und Bakterien abdichten, das ist ein Wunderzeug.
    Es hilft bei Entzündungen eigentlich jeder Art.
    Mein Mann hatte nach eine Biopsie eine entzündete Prostata. Der Arzt versuchte es mit Antibiotika. Aber es half nicht. Der Arzt meinte dann zu ihm, die wird sich nicht verkleinern.
    Dann nahm er Propolis-Tinktur, eine Woche lang 2 x am Tag je 15 Tropfen, danach nur noch einmal täglich 10 Tropfen.
    Was soll ich sagen? Sie hat sich zurückgebildet auf eine gesunde Größe.

    Gefällt mir

  3. Oh, was für tolle Fotos, *lächel* und die Abhandlung dazu hast du auch sehr schön geschrieben. Ich bin immer wieder ganz verzaubert von der Natur, so dass ich mom sowieso nur rausgehen könnte, um all die Schönheiten festzuhalten.
    ¸.•´`•.¸.•´`•.¸.•´`•.¸.•´`•.¸.•´`•.¸.•´`•.¸
    Danke für deinen Kommentar, über den ich mich gefreut habe. In diesem Sinne noch eine kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngster Post?
    ¸.•´`•.¸.•´`•.¸.•´`•.¸.•´`•.¸.•´`•.¸.•´`•.¸
    Dir einen guten Start in die neue Woche
    LG
    Wieczorama (◔‿◔)

    Gefällt mir

  4. Soll ich dir mal was verraten, … ich habe noch nicht ein einziges Bienchen in diesem Jahr gesehen, …

    Gefällt mir

    • Na sowas, noch nicht mal auf den hübschen Blumen, die du jetzt fotografiert hast. Auf blühenden Bäumen müssten aber auf alle Fälle zu finden sein. Ende der Woche soll es ja wärmer werden, dann auf alle Fälle.
      Liebe Grüsse
      Ute

      Gefällt mir

  5. Leider hat das Frühlingswetter schon wieder eine Pause eingelegt! Bei euch auch?

    Gefällt mir

  6. Die hast du prima fotografiert und sie sind sehr fleißig, aber wenn es so kalt ist, mögen sie auch nicht fliegen. Heute ist auch wenig Sonne und nur 8°, kann nur besser werden.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag für dich.

    Mathilda ♥

    Gefällt mir

    • Liebe Marhilda, bei uns kannst du die Grade nochmals halbieren, von oben kommt es nass und noch weiter oben weiss. Aber es wird auch wieder anders…wenn ich Spätschicht habe. *gg* 😉
      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  7. Summ, summ, summ, gestern habe ich ein große Hummel gesehen. Ein richtiger Brummer, doch leider war die Diggi nicht greifbar…Und die armen Bienchen haben auf unserem Balkon leider keine Chance zu nisten, da unser Kleiner ihnen das Leben schwer macht.

    Liebe Sonntagsgrüsse kalle

    Gefällt mir

    • Lieber Kalle, dann war es sicher eine Königin auf der Suche nach einem Zuhause. Die sind groß. Hummeln sind nicht so leicht zu fotografieren, die sind manchmal schneller als man denkt… 😉 Ich wünsche euch einen ganz schönen Sonntag..
      *liebdrück*
      Hummel und Family 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: