Willkommen unterm Regenbogen

„Alte Dichter“ (William Shakespeare) und „junge Kommentare“ (Mathilda), haben mich mal wieder inspiriert, ein kleines (Liebes-) Gedicht zu schreiben.;-)

Wilde Rose

Ihr Antlitz- so klar und frisch-
Wie ein junger Sommermorgen.
Gold’nes Dämmerlicht,
lässt es zart erröten.

Tautropfen-spiegeln ihre Seele.
Ein leiser Windhauch sie liebkost-
Mit dem ersten Sonnenstrahl,
Ist sie erblüht.

Am Wegrand hab‘ ich sie entdeckt-
Nicht ganz vorn, im Gehen,
Nein- etwas versteckt.
Betörend ist ihr Duft-
Zauber einer warmen Nacht.

Hier bei ihr-
Der wilden Rose,
Möcht‘ ich gerne warten.
Auf den Liebsten-
Und möcht‘ so gerne,
In seinem Garten-

Eine wilde Rose sein.

© Ute

Wir wünschen allen Verliebten, nicht Verliebten, Fröhlichen und Traurigen, ein Wochenende, so schön und duftend, wie die wilde Rose.
Für alle, denen es nicht so gut geht, noch einen Sonnenstrahl, der das Dunkel erhellt. Er bringt vielleicht auch die Rose zum erblühen. 🙂

Advertisements

Kommentare zu: "Wie ein junger Sommermorgen…" (16)

  1. WONDERFUL Post.thanks for share..extra wait .. …

    Gefällt mir

  2. Beautiful, great, loving, warm, pink work of art!

    Gefällt mir

  3. Diese wilden Rosen, so einfach, so schön,
    Sie duften so verführerisch,
    Sie sind ein Traum.
    Und dein Gedicht ist zu Herzen gehend schön…
    Deine Baerbel

    Gefällt mir

  4. „Gold’nes Dämmerlicht, lässt es zart erröten“ ….richtig schön! 🙂
    Liebe Grüße,
    Sarah Maria
    .

    Gefällt mir

  5. wow……..so ein schönes Gedicht!
    Wünsch dir ein schönes, sonniges Wochenende!

    Liebe Grüße zu dir
    Eva

    Gefällt mir

  6. ein sehr schönes Gedicht mit einem schönen Bild verbunden, danke dafür und ein ganz toller Gruß von mir zu dir hier von der Müritz, Klaus

    Gefällt mir

  7. Ohh, das ist so schön, da habe ich eine Gänsehaut bekommen, aber die bekomme ich immer, wenn ich etwas schönes oder trauriges lese.
    Du hast alles sehr wundervoll in liebevolle Worte vepackt ♥ ♥ Ganz toll.

    Wünsche dir ein wundervolles Wochenende und viele Sonnenstrahlen, die deine Nase kitzeln 😆

    LG Mathilda ♥

    Gefällt mir

    • Liebe Mathilda,
      dankeschön! ♥ Freut mich, wenn es dir gefällt.
      Ich wünsche dir auch ein wundervolles Wochenende und ganz viele kitzelnde Sonnenstrahlen.
      Ich hoffe, bei dir kommen sie auch mal vorbei. 🙂
      Liebe Grüße zu dir
      Ute

      Gefällt mir

  8. Ein schönes Gedicht.Ich wünsche auch Dir ein schönes Wochenende,liebe Grüße Erika

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: