Willkommen unterm Regenbogen

Gut behütet…

Sind Pilze… wie diese „Schopftintlinge“… der Pilz für Dichter, Denker und Schreiberlinge…warum, steht weiter unten…

Wir ziehen sie mal aus dem Hut…

Noch verpackt und gut verschnürt… 😉

Streben sie nach Freiheit…

Um am Ende ihres Lebens, in Wohlgefallen zu zerfliessen…
Das nennt sich Autolyse… Selbstauflösung, eine Art Verdauungsprozess, der da stattfindet.

Die übriggebliebene „Tinte“ kann man übrigens wirklich zum Schreiben verwenden…!  😉

Jung sind sie sogar essbar…fragt sich, ob man das will…  😉

Ganz andere Pilze…

aber schon fast ein kleiner „Hexenring“… laut Volksglauben der Versammlungsort von Hexen und Feen, den Kreis sollte man nicht betreten.

Eigentlich sind das aber Ansammlungen von Pilzfruchtkörpern, die durch die gleichmässigen Wuchs und Ausbreitung des Pilzmyzels  entstehen.

Der ganze Ring ist meist ein einzelner Organismus.

Aber wer weiß… 😉

Menschen verwenden und essen schon sehr lange Pilze. Auch im alten Ägypten und im antiken Rom.

Dieses und tolle Zeitrafferaufnahmen, nicht nur von Pilzen, kann man im folgenden Film sehen…

Zehn Minuten die sich lohnen… (Teil einer Doku auf 3Sat)

Jemand der sehr viel über Pilze weiß, ist der Pilzonkel
Eine sehr informative und unterhaltsame Website.

Und unser Pilz- Wunsch zum Freitag…

„Pilze gibt es groß und klein, unsere Leser sollen stets ein Glückspilz sein“…  😉

Advertisements

Kommentare zu: "Gut behütet…" (16)

  1. Wunderschöne pilzige Bilder und ein sehr interessanter Bericht. Bin übrigens auch einer ;-)!

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Eva

    Gefällt mir

  2. Schöne Aufnahmen, zehn Minuten für das Video habe ich heute leider nicht. Mein Urlaub ist seit einer Woche vorbei und ich kommt zu nix mehr, außer Kinder, Tiere, Arbeiten, Haushalt.

    Da tun so umwickelte Tintenpilze richtig gut… 🙂 – aber nun muss ich weiter. Gucken was hier noch so alles in der WordPress-World passiert ist… 🙂

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende… 🙂

    Gefällt mir

    • Das kann ich mir denken, dass du da kaum zum Luft holen kommst. Freut mich, dass dir die Bilder gefallen.
      Ich wünsche dir auch ein ganz schönes Wochenende und auch mal ein paar Minuten zum verschnaufen und relaxen.
      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  3. Das Video ist toll und Pilze habe ich früher sehr oft gesucht, doch leider sind die guten Stellen nicht mehr auffindbar.

    Liebe Grüße zu dir und ein schönes Wochenende wünscht Mathilda ♥

    Gefällt mir

    • Vielleicht findest du ja mal wieder eine gute Stelle. 😉
      Oder du machst es wie ein ehemaliger Kollege, der hat gemeint, er nimmt sie wie sie kommen, aus dem Regal im Markt. 😉
      Ich wünsche dir auch ein ganz schönes Wochenende.
      Liebe Grüße zu dir und auch ein ganz schönes Wochenende♥
      Ute

      Gefällt mir

      • Selber suchen im Wald ist viel schöner und wenn der Korb dann voll und man zuhause angekommen ist, dann kommt noch das Putzen, danach Verputzen und dann ausruhen, den Waldluft macht müüüüüüde 😀
        Aber Pfifferlinge kaufe ich schon aus dem Regal 😉

        Gefällt mir

      • Ja klar ist das schöner. Das war ja auch mit 😉 gemeint. Wenn wir bei meiner Mutter sind, gehen wir auch. Allerdings eher nebenbei, beim Gassigehen. Für uns reicht es dann schon. Letztens haben wir einen jungen Mann mit grooossen Korb getroffen, der hatte sm Schluss auch nicht mehr. Etwas Glück gehört auch dazu. Manchmal hat man es, manchmal nicht. Macht doch nichts, gibt es was anderes.
        Liebe Grüße
        Ute

        Gefällt mir

  4. Hallo liebe Ute wünsche dir einen schönen Tag.Als Kinder haben wir immer viel Pilze gesammelt mit meinen Vater,damals gab es noch sehr viele.Diese die du auf dem Bild hast dazu sagen wir immer Spargelpilze,die sind ja Essbar.Das Video ist schön,wie die so sprissen und so viele Arten Toll.Wünsche dir auch ein Glückliches schönes Wocheende Grüsse lieb.Gislinde

    Gefällt mir

    • Hallo liebe Gislinde,
      okay, dann spriesst der Spargel auch mal im Herbst. *lach* Ist naheliegend, wenn man sich die Pilze anschaut.
      Dir auch einen schönen Tag und liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  5. Das Video schau ich mir später mal an. Aber an Pilze wage ich mich sowieso nicht.
    Echt, da lass ich die Finger von 🙂
    Der Satz ist ist sooo lieb, lach.
    Auf dass wir alle Glückspilze sein können!
    Ganz liebe, lachende Grüße an dich, liebe Ute 🙂
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    • Hatte ja deswegen schon die Länge vom Video dazugeschrieben. 😉
      Einige Pilze kenne ich schon, die sammel ich dann schon ein, wenn sie mir über den Weg laufen… 😉
      Wo ich mir nicht sicher bin, die lasse ich aber auch im Wald…
      Liebe Grüße zum Glückspilz Bärbel ♥
      deine Ute

      Gefällt mir

      • Ich sehe es wie Bärbel,
        für das Video bin ich zu unruhig, und Pilze, nee, die kaufe ich lieber und ich weiß, der Mensch, der sie suchte, hatte Ahnung davon.
        Ich wünsche dir ein wunderschönes pilziges Wochenende! LUiserl ♥

        Gefällt mir

      • Liebes Luiserl,
        zum Glück gehen nicht alle Pilze sammeln, sonst hätte wohl jeder nur zwei oder so. 😉
        Und ganz richtig, wenn man sich nicht auskennt, besser sein lassen. Ich nehme auch nur die, bei denen ich mir gaaanz sicher bin. Denn man kann schon alle Pilze essen, manche eben nur einmal. 😉
        Sei ganz lieb gegrüßt und dir auch ein ganz schönes Wochenende
        Ute ♥

        Gefällt mir

  6. Als Kinder hatten mein Bruder und ich ein Faible für große, reife Kartoffelboviste. Denn die machten immer so schön „Plopp!“ und staubten so herrlich, wenn man drauf sprang. Damit konnten wir uns stundenlang beim Sonntagsspaziergang amüsieren. 😉
    ♥liche Grüße!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: