Willkommen unterm Regenbogen

Das könnte man zumindest meinen…

Schneemänner sind im Ausverkauf…und reduziert…

Schnell kaufen und nach Hause tragen… 😉

20130201_132548 (476x800)

Die Schneeglöckchen läuten auch schon fast… ich hab da was „läuten! hören… 😉

20130201_133413 (653x800)

Und manche graben auch schon um…. 😉

20130131_132235 (800x603)

Aber recht haben sie, die Maulwürfe…!

Morgen, am 2. Februar, ist Mariä Lichtmess oder Fest der Darstellung  des Herrn…

Er ist 40 Tage nach Weihnachten. Je nachdem, ob Weihnachten am 25. Dezember oder 6. Januar gefeiert wurde,

fiel der Tag entweder auf den 2. oder 14. Februar.  Letzteres war in Gallien der Fall.

Es wird vermutet dass, nachdem der 14. als Festtag „frei“ geworden war, er neu gefüllt und der Valentins-oder Vielliebchentag entstanden ist.

Für die Bauern begann nun die Feldarbeit, die Weihnachtszeit war offiziell zu Ende.

Für die Handwerker endete an dem Tag die Arbeit bei Kunstlicht. Diese begann am Montag nach dem 29. September, dem Gedenktag für Erzengel Michael.

Am Nachmittag bekamen Gesellen und Lehrlinge oft zur Feier des Tages frei und erhielt die Bezeichnung „Lichtblaumontag“, aus dem vielleicht der „blaue Montag“ entstanden ist.

Die Dienstleute wurden entlohnt und hatten einige Tage frei und besuchten ihre Verwandten. Dies wurde mit Festessen und Umzügen gefeiert.

Festgebäck an dem Tag waren Crépes, Pfannkuchen.Im Rheinland hießen sie Kreppchen, erinnert doch sehr an den französischen Originalnamen.

Der Hausfrau, die es schaffte, den ersten Pfannkuchen ohne Hilfsmittel so in der Pfanne zu wenden, dass er in der Mitte landete, ging das ganze Jahr das Geld nicht aus.  Aha… 😉

Die Bauernregel zum Tage…

Ist’s an Lichtmess hell und rein,
wird ein langer Winter sein.
Wenn es aber stürmt und schneit,
ist der Frühling nicht mehr weit.

Also bis jetzt  sieht es mal so aus, als ob hier morgen passendes Wetter für einen zeitigen Frühlingsbeginn ist. Mal sehen, ob sich das Wetter an die Bauernregel hält… 😉

Da die Zeit für den „blauen Montag noch nicht ran ist, wünschen wir allen ein ganz schönes Wochenende! 🙂

Advertisements

Kommentare zu: "Ist der Winter schon zu Ende…?" (21)

  1. Wünsche dir einen schönen Samstag eine kleine weile muß man noch warden,bis der Frühling kommt.hier in Köln ist es auch nicht mehr Kalt,aber jede menge Regen.Schöneb Bilder hast du wieder.Wünsche dir ein schönes Wochenende.Gruß Gislinde.

    Gefällt mir

    • Den wünsche ich dir auch, liebe Gislinde. Ja mit dem Frühling dauert es noch. Hier fängt jetzt die Hauptskisaison an, Nächstes Wochenende soll es auch wieder kalt werden. Waren gerade im Schneegestöber Gassi mit dem Hund.
      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  2. Na siehste Ute, Sonderangebote sind doch immer gut, und das Winter kommt wieder. Niederschlag, Schnee und Sturm sind zu erwarten, dann ist hoffntlich endlich Frühling.
    Ich wünsche ich ein schönes Wochenende, und überlege, ob ich hier bei dir schon mal war. Das Design hatte ich bereits besucht, aber es ist keine individuelles Design oder?
    Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    Gefällt mir

    • Hallo Wieczora,
      eine Weile muss man sich hier schon noch gedulden, ehe der Frühling kommt. Jetzt beginnt erst mal die Haupt-Skisaison. 😉
      Du warst schon mal da, beim Montagsherz, aber das blogge ich nur ab und zu.
      Das Headerbild ist individuell am Design. 😉
      LG
      Ute

      Gefällt mir

  3. Blümchen kann ich in meinem Garten leider noch keine entdecken, dafür umso mehr Maulwurfshügel :-)!

    Wünsch dir ein schönes Wochenende.

    Ganz liebe Grüße zu dir
    Eva

    Gefällt mir

    • Liebe Eva,
      ich bin immer wieder erstaunt, kaum ist der Schnee weg, sind die Frühlingsblüher da. Aber Frau Holle schickt sie nochmals schlafen, hier ist ihre Zeit noch nicht da.
      Ja die Maulwürfe sind jetzt wohl überall fleißig. 😉
      Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Ute

      Gefällt mir

  4. Jau schon überall Winterschluss-Verkauf, auch, wenn er nicht mehr so heißt.
    Heute hatten wir Dauerregen, seit ungefähr einer Stunde hat es endlich aufgehört. Wahnsinn!
    Heute haben wir erst – trotz Dauergrau – erst um halb 6 die Rolladen runtergemacht. Es geht echt vorwärts.
    Morgen ist der 2.2. also Lichtmess und damit ist es echt soweit.
    Ganz liebe Grüße ♥
    deine Bärbel

    Gefällt mir

  5. Man sagt, dass an Lichtmeß der Tag bereits wieder eine Stunde länger ist als zur Wintersonnenwende. 😉 Auch wenn’s jetzt wieder stürmt und schneit, und so richtig ungemütlich ist, der Wandel der Jahreszeiten lässt sich nicht aufhalten – da müsste schon die Erde still stehen – und das wollen wir ja ganz gewiss nicht. 😉
    ♥liche Grüße!

    Gefällt mir

    • Nein, hoffen wir, dass sich die Erde immer brav weiterdreht. 😉
      Und es ist schon gut so, wie alles ist. Hier darf man im Februar eh noch nicht mit dem Frühling rechnen. Das ist Hochsaison zum Skifahren. 😉
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Ute

      Gefällt mir

  6. Oh, wie schön wäre es, wenn die Sonne käme….ich denke an dich und wünsche dir ein gutes Wochenende! ♥

    Gefällt mir

    • Also wenn es nach der Bauernregel ginge, wäre das morgen nicht gut. Der angesagte Schnee schon eher…dann soll es bald Frühling geben. 😉
      Aber für Sonntag besteht Hoffnung.
      Dir auch ein schönes Wochenende…
      Liebe Grüße zu dir
      Ute

      Gefällt mir

  7. Na das sind ja richtig gute Infos, einige kannte ich schon und das Wetter ist für morgen eher durchwachsen, keinesfalls sonnig, hell und klar. Niederschlag auch in Form von Schnee, dann kann ja nix mehr passieren und den Sturm hatten wir auch schon….*freu*, dann ist der Frühling wirklich nicht mehr weit und die Maulwürfe sind sehr fleißig.
    Jetzt wünsche ich dir noch ein schönes Wochenende, bin morgen mal bissel fort.

    *drückdich* ♥ Mathilda

    Gefällt mir

  8. ha ha .. ich kauf ganz bestimmt keinen schneemann:) Spass beiseite – hier ist neuschnee angesagt ab morgen , über einen meter soll`s hinschmeissen .. so ein mist !

    aber was soll`s .. ist ja immer noch wintersaison – es braucht schnee auf dem berg. Bei mir eher nicht , aber ich wohn halt da .. hmpf !!! Mal sehen was so passiert übers weekend :O)

    lass dich drücken … juzicka

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: