Willkommen unterm Regenbogen

Aber heute, genau um 12.02 Uhr MEZ, überquert die Sonne von Süd nach Nord den Äquator. Ob es eine Helios-Taufe gibt? 😉
Tag und Nacht sind etwa gleich lang, deswegen  Tag-und-Nacht-Gleiche (Lateinisch Äquinoktium)…

Und laut (Gregorianischem) Kalender fängt da der Frühling an…

Der Frühling hat dieses Jahr vorher schon gezeigt, was er so kann…

20130308_124655 (1024x614)

Summm….

20130308_125021 (1024x613)

20130308_125025 (1024x613)

20130308_125037 (1024x614)

20130308_125040 (1024x614)

20130308_125042 (1024x614)

20130308_124711 (1024x603)

Hier noch ein Zaubervideo, von dem, was der Frühling noch so alles kann. Die Baumblüte am Bodensee zum Beispiel.
(Quelle Youtube)

Was es sonst noch zu wissen gilt… 😉

Frühlingsanfang ist das Primäräquinoktium.

Die Erde „bummelt“ und braucht etwa 6 Stunden länger, bevor sie um die Sonne gewandert ist , als das Kalenderjahr.
Daher muss der Frühling  in „Gemeinjahren“, jeweils etwa 6 Stunden länger warten, bis er beginnen kann.
Das holt er sich im Schaltjahr aber wieder…   da ist die Tag-und Nacht-Gleiche etwa 18 Stunden früher.
Der 29. Februar ist „sein (eingeschobener) Tag“  …und der Frühling hat wieder 18 Stunden „Vorsprung“.

Im Herbst, im Sekundäräquinoptikum, überquert die Sonne den Äquator dann von Nord nach Süd. 😉
Aber vorerst haben wir (auf der Nordhalbkugel), FRÜHLING!!!

Mit der Südhalbkugel möchte ich jetzt nicht tauschen, denn dort beginnt im März der Herbst und erst im September der Frühling! Nöööö…

Und klar, die Fotos kann man wieder einzeln und in der Galerie größer anschauen. 😉

Allen Lesern einen schönen Frühlingsanfang…!

Advertisements

Kommentare zu: "Tag und Nacht sind uns nicht gleich…" (29)

  1. Genauso wie auf deinen Bildern hat sich der Frühling gestern bei uns eingestellt…..heute leider schaut es schon wieder ganz anders aus. Das Warten geht weiter……

    Liebe Grüße
    Eva

    Gefällt mir

    • Bei uns war es mal zwei Tage am Wochenende so. Da sind sie mir auch vor der Spätschicht über den Weg „gelaufen“.
      Heute ist April, mehr April geht nicht… lach…;-)
      Hab einen ganz schönen Tag.

      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  2. Wunderschön liebe Ute…….. und besser als mit den fleißigen Bienchen an lockenden Blüten, kann man den Frühling nicht darstellen. 🙂
    Liebe Grüße und noch guts Nächtle wünsche ich dir ♥

    Gefällt mir

  3. Summ Summ, da war das Bienchen schon fleissig! Bei mir blühen zwar auch Krokusse, doch heute abend gabe es ein heftiges Graupelgewitter – ohne Schnee war trotzdem alles weiss…
    Frühlingsfrische Grüsse Ins Allgäu senden Kalle & Dieter

    Gefällt mir

    • Ja da waren schon ziemlich viele Bienchen. Es summte kräftig. Aber alle kann man ja nicht fotografieren. So habe ich mir die fotogenste ausgesucht. :mrgreen:
      Ja, hier war auch schon wieder Schnee dabei.

      Ganz liebe Grüße zu euch Dreien
      Hummelsumm und Family

      Gefällt mir

  4. Die Baumblüte am Bodensee möchte ich heuer auf gar keinen Fall verpassen! 😀

    Gefällt mir

  5. Wie schön wäre es, wenn der Frühling sich so herrlich zeigen würde, wie auf den Fotos 😀

    Liebe Grüße ♥

    Gefällt mir

  6. […] gibt es auch bei Ute von den Regenbogenlichter Sie hat zudem den Frühlingsanfang sehr gut erklärt und passend dazu schöne Naturbilder […]

    Gefällt mir

  7. Das sind sehr schön Bilder, liebe Ute. Passend zum Frühlingsanfang. Und im Moment scheint hier sogar die Sonne. Nach einigen (viel zu wenigen) Vorfrühlingstagen wünsche ich Dir ebenso einen tollen Frühlingsanfang, auf das der Frühling nun endlich und schnell in die Gänge kommt 🙂
    Liebe Grüße aus Hamburg
    Stefan

    Gefällt mir

    • Danke lieber Stefan. 🙂
      Und wenn bei euch die Sonne schon mal scheint, genieße sie. Gerade im Norden, hält sich der Winter ja wirklich schon sehr hartnäckig.
      Hab einen schönen Tag und liebe Grüße nach Hamburg
      Ute

      Gefällt mir

  8. Sehr gute Infos, schöne Bilder und ein faszinierendes Video, dennoch traut sich der Frühling nicht, er hat sich versteckt, das weiß ich genau, denn ich spüre ihn mit viel Müdigkeit und mein Kopf brummt nicht von Hummeln und Bienen, der hat wahrscheinlich „Frühlingsbrummen“ …..so mache ich heute langsam und vielleicht zeigt sich auch mal die Sonne, denn es ist kalt, leider alles andere als frühlingshaft.

    Liebe Grüße zu dir von Mathilda ♥

    Gefällt mir

    • Ja Frühlingsbrummen wird es sein, liebe Mathilda. 😉
      Zum Glück bin ich nicht ganz so wetterfühlig.
      Irgendwann traut sich der Frühling bestimmt. Im Norden hält sich der Winter diesmal aber auch wirklich hartnäckig. 😦
      Ja ich habe mal versucht, den Frühlingsanfang in wenigen, nicht so wissenschaftlichen Worten zu erklären.
      Ganz liebe Grüße und trotzdem einen schönen Tag
      Ute

      Gefällt mir

    • Ich wünsche dir natürlich gute Besserung liebe Mathilda. Vielleicht hilft ein wenig frische Luft?
      Liebe Grüße *drückdich*
      Ute

      Gefällt mir

  9. ja, so stelle ich mir den Frühling vor, doch leider, alles Gute, Klaus

    Gefällt mir

  10. Ich hoffe, deine schönen Bilder animieren den zurückhaltenden Frühling wirklich dazu, bei uns vorbeizuschauen – oder vergraulen den angewachsenen Winter.
    Wenn das heute (es sind nur noch 43 min. bis dahin, jetzt, wo ich diese Zeilen schreibe) nicht klappen sollte mit Tauwetter, Hitzebeginn, Sonnenflut – dann haben wir laut der UNO (Beschluss Juni 2012) heute zumindest den International Day of Happiness, den Tag des Glücks. Ist ja auch nicht so schlecht. ^^

    Alles Gute für dich und liebe Grüße
    Michèle

    Gefällt mir

    • Liebe Michėle,
      also die Sonne zumindest, hätte ich schon mal zu bieten. Aber nur bis zum Nachmittag. Dann soll auch hier das Schlechtwetter ankommen.
      Und ich glaube, wenn der Winter so weitermacht, verlegt ihr vielleicht besser die Feste… jetzt schaut es ja eher nach Weihnachten aus. Oder? 😉
      Ich wünsche dir trotz allem, einen schönen Tag des Glücks….und nicht aufgeben, der Frühling tut es auch nicht. 😉
      Liebe Grüße zu dir nach Hamburg
      Ute

      Gefällt mir

  11. Was für ein Augenschmaus, von dem können wir nur träumen.
    Es hat zumindest aufgehört zu schneien und ist um 0 Grad, das ist ja schon mal was 🙂 .
    Man wird bescheidener 😉 .

    Liebe Grüße zum Frühlingsanfang,
    Anna-Lena

    Gefällt mir

    • Ja liebe Anna-Lena,
      die Fotos sind von dem einen schönen warmen Wochenende, was wir mal hatten. Jetzt scheint hier noch die Sonne, das Schlechtwetter soll nachmittags kommen. 😉
      Liebe Grüße zu dir und trotz allem einen schönen Frühlingsanfang. 🙂
      Ute

      Gefällt mir

  12. Ein schöner Beitrag zum Frühling, liebe Ute.
    Genau, durch den Tag mehr haben wir mal wieder am 20.3. Frühlingsanfang.
    Es nieselt schneeregenmäßig vor sich hin, wir haben 1 Grad +!!!
    Das lässt doch hoffen :mrgreen:
    Lachende und erwartungsfrohe Grüße von deiner Bärbel

    Gefällt mir

  13. Hallo liebe Ute wünsche dir einen schönen Tag schöne Bilder,ja bei und sind die Krokusse und ein paar andere Blumen auch schon da in Köln ist es ja nicht so Kalt wie bei euch,aber Regen und schmuddelwetter ist heute auch wieder,aber wir machen das Beste daraus.Lieber Gruß Gislinde

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: