Willkommen unterm Regenbogen

20130530_132049 (800x463)

Rettungs-und andere Schirme gibt es in unserer Zeit viele. Sonnenschirme (wofür waren die gleich nochmal), Regenschirme (unverzichtbar), Gleitschirme (wir gleiten vom so genannten Frühling, woanders auch Regenzeit genannt, in den Sommer), Fallschirme ( ja der Regen ist zur Zeit im freien Fall Richtung Erde, ohne Rettungsschirm), Reißleine ziehen, aber nicht die Wäscheleine, sonst steht ihr mit der Wäsche im Regen…tropfnass, beide…Wasser-Fall vorher unbedingt abstellen!
Schirmchen auf dem Eisbecher (derzeit wenig nachgefragt, da es auch so eisig genug ist, höchstens, damit das Eis nicht verwässert…), die Schirmchen vom Löwenzahn, die sind durch den Regen allerdings „z’ammpappt“ und weniger gut als Fallschirm geeignet. Flugunfähig, also gibt es Löwenzahnachwuchs wohl nur in der Nähe der Mama. Husch, husch ins (Blüten-) Körbchen…

Ja und die Originale der Rettungsschirme, ob die wirklich immer retten, was sie retten sollen oder dann noch mehr „Land unter“ ist, weil der Regen, ähhhm Segen dahin umverteilt wird, wo eigentlich schon genug ist, sei dahingestellt. 😉

Heute ist auf alle Fälle meteorologischer Sommeranfang und der beginnende Sommer scheint unbedingt einen Rettungsschirm nötig zu haben. Irgendwie fängt er an, wie der Frühling geendet hat.
Einen Unterschied gibt es allerdings, die Rettungsschirme auf dem Foto retten wirklich… die hübschen Sommerblumen vor dem Regen.
Damit sie nach dem Regen in voller Pracht weiterblühen können.
Und ein echter Hingucker sind solche bunten Schirme doch auch, sie bringen Farbe in den Sommer.

Wir wünschen allen viel Spass beim Pfützen hüpfen und was man sonst bei dem Wetter noch anstellen kann (hoffentlich nicht Keller auspumpen!).
Vergesst aber euern persönlichen Rettungsschirm nicht, denn die obigen müssen schon die Blumen beschirmen.
Ansonsten nicht auf-Regen…

Wir sind dann mal schnell die Welt retten… oder so… 😉

In den neuen Bundesländern und in vielen Ländern Osteuropas, wird heute Kindertag gefeiert. Da Kinder nicht so nörgelig sind, wie wir Erwachsenen, macht es ihnen bestimmt Spaß, mit so einem bunten Schirm und in Gummistiefeln durch die Pfützen zu hüpfen. Ein wenig besseres Wetter wäre ihnen aber zu wünschen, damit sie schön feiern können. Allen Kindern trotzdem einen schönen Tag! 🙂

Und wünschen allen einen kunterbunten Sommer und den Wetterfröschen und uns, dass sie ihre Statistik mit Sonne aufhübschen und erhellen können. 😉

Eure Schirmfrau-Herr- und Hund von den regenbogenlichtern.

Advertisements

Kommentare zu: "Blumen unterm Rettungsschirm…" (15)

  1. Hallo liebe Ute dir einen schönen Montag,ich glaube heute muss man aufpassen wenn man im Regen tanzt das man nicht ertrinkt.Schöne Blume wünsche dir eine sonnige Woche wenn sie sich mal zeigt.Lieber Gruß von mir Gislinde

    Gefällt mir

    • Hallo liebe Gislinde,
      dir auch einen ganz schönen Montag… hab jetzt gerade erst was neues gepostet, vorher bin ich nicht dazu gekommen… früh war ich beim Zahnarzt und dann mit dem Hund unterwegs…
      Regen ist bei uns heute keiner mehr, nur dicke Wolken.
      Liebe Grüße zu dir
      Ute

      Gefällt mir

  2. andrea schrieb:

    Das sind ja schöne BUNTE…RegenSCHIRMe..diesen ARTIKEL bekam ich leider gestern nicht auf…unter solchem welchem würde ich mich auch gerne unterstellen….LG ANDREA:))

    Gefällt mir

  3. Wieder Klasse Bilder hier in Köln scheint im Moment die Sonne etwas gehe auch gleich was raus schöne Ideen hast du ja immer.Wünsche dir einen schönen Sonntag und jetzt geht es raus,wo man die Kommentare schliezt habe ich gefunden auf Gedichte Blog.Gruß.Gislinde

    Gefällt mir

    • Bei uns regnet es noch, morgen soll es auch noch Schauer geben. Aber es gießt nicht mehr so…. gut so. Glück gehabt… 🙂
      Dir auch einen schönen Sonntag, da das Wetter eh nix ist, mache ich Spätschicht. 😉
      Nein, hätte ich eh gehabt.
      Da passt es ja, wenn du gefunden hast, wo man die Kommenare schließen kann.
      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  4. Ich brauche auch einen Rettungschirm – ach nee, das nennt man dann ja Boot… …meine Pferde sind zu Seepferdchen mutiert und statt Gras pflanze ich demnächst Reis an… Man muss halt flexibel sein und das Beste daraus machen… …aber es nervt schon so ein bisschen. Immer noch kein Sommer in Sicht. Sie sagen zwar, in ein paar Tagen wird es wärmer, aber ob das wirklich so ist??? Ich kann es gar nicht glauben…

    Die bunten Schirme gefallen mir gut, ich hoffe sie können bald ihren richtigen Zweck ausüben und dürfen endlich Sonnenschirme sein und müssen nicht immer Regenschirme spielen… 😀

    Liebe Grüße,
    Rainbow

    Gefällt mir

    • Ja das hoffe ich auch… inzwischen gibt es hier aber auch Seekühe…können die zu deinen Seepferdchen.. :mrgreen:
      Ich wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende.
      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

      • Danke, ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende… …am Ende ist es ja immer das, was man daraus macht… 🙂 – aber ein bisschen jammern tut ja auch mal ganz gut… 😉

        Liebe Grüße…

        Gefällt mir

      • Deine Idee mit den Seepferdchen war ja schon mal grandios…sitze mit einem breeeiiiten Grinsen da…. :mrgreen:

        Gefällt mir

  5. Das hast du ja wieder klasse abgelichtet liebe Ute. Denn frühlingmäßig bunter und fröhlicher geht es wirklich nicht trotz Regen 🙂
    Die meisten Blüten meiner Blumen im Garten sind inzwischen auch ziemlich matschig, denn hatte leider keine Rettungsschirme. Besorgte mir aber zumindest zum heutigen meteorologischen Sommeranfang schöne Sommerblumen, die auch gerne Nasse Füße haben 😀
    Bei uns schüttet es auch weiterhin wie aus Kübeln. Aber ab Montag soll es tatsächlich richtig sommerlich sonnig und warm werden *freu*
    Liebe Grüße und noch einen schönen gemütlichen Abend wünsche ich dir ♥

    Gefällt mir

    • Danke liebe Ann. Und am besten sind zur Zeit Sumpfpflanzen, oder? 😉
      Hier schüttet es auch wie aus Kübeln…die Bahnstrecke nach Kempten hatte leider auch keinen Rettungsschirm… da geht es mit dem Bus weiter. Die Iller ist inzwischen wohl zu voll.
      Hab du auch einen ganz schönen Abend und sei lieb gegrüßt
      von Ute

      Gefällt mir

  6. Wie jetzt…noch keiner kommentiert 😯 und ich hatte alle Mailbenachrichtigungen gelöscht, alles futsch und im Reader ist auch nur ein bissel.
    Das Inernet will heute nicht oder mein PC oder Überschwemmungen 🙄
    da haben es deine Blümchen aber gut, ein richtig schöner Hingucker und ein absoluter Blumenfreund, der so etwas Gutes tut.
    Kindertag…wissen das die Kinder???
    Das ist ein schöner Beitrag liebe „Schirmherrin“ Ute und hier ist es heute nicht wie Juni, eher we November 😦 *motz* morgen soll ein wenig die Sonne kommen und ich möchte unbedingt den Sonntag für einen Blick in fremde Gärten nutzen, die hier jetzt überall eröffnet sind und für einen Kaffee und Kuchen (selbstgebacken) sollte ein wenig Sonne sein, damit man alles draußen genießen kann.

    Liebe Grüße zu dir von Mathilda ♥

    Gefällt mir

    • Nein liebe Mathilda.. heute wollte noch keiner, jedenfalls keinen Rettungsschirm. Regnet wahrscheinlich nicht genug. *gg* 😉
      Ich meine, wenn das schon mal kurz online war, fehlt das dann im Reader.*nerv* Der in letzter Zeit eh oft spinnt. Bei dir musste ich auch das „follow“ erneuern, obwohl es eigentlich noch drin war.
      Hier schüttet es wie aus Eimern und es soll in der Nacht noch stärker werden. Mal schauen, wie lange das noch gut geht. :roll:Da wird morgen eher nichts mit Sonne.
      Aber dir wünsche ich morgen einen trockenen Tag mit Sonne und lasst euch Kaffee und Kuchen schmecken! 🙂
      Ganz liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

    • Ach, die Kinder im „Osten“ sollten es schon wissen. Obwohl, diesmal fällt er auf das Wochenende, meist wird dann in Schulen und Kindergärten gefeiert… aber die sind ja heute zu…
      *liebwink*

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: