Willkommen unterm Regenbogen

Ich hab den Traum einer Rose belauscht

Ich hab den Traum einer Rose belauscht,

der keusch vom kühlen Duft umsprüht,

aus ihrer Blumenseele glüht;

ich hab ihn mit allen Sinnen

belauscht und mich berauscht.
(Richard Dehmel)

 

Ich habe den Traum der Rose belauscht,
der keusch vom kühlen Duft umsprüht,
aus ihrer Blumenseele glüht;
ich hab ihn mit allen Sinnen
belauscht und mich berauscht.

(Richard Dehmel)

Die Fotos können einzeln angeklickt und in der Galerie größer angeschaut werden.

Advertisements

Kommentare zu: "Mit allen Sinnen….Traum einer Rose…." (18)

  1. Oh, ja, Rosen sind herrliche Träume zu eigen… 😉

    Gefällt mir

  2. Diese Farbe der Rose ist wunderbar. Gefällt mir mehrs als die rote Farbe.

    Gefällt mir

  3. Genau solche Rosenfarbe mag ich ganz besonders gern, oder noch etwas ins rötliche hinein. Aber nicht die dunkelroten, die bekam meine Schwester jede Woche von ihrem Mann, der dann aber fremd ging und sie sich das Leben nahm.
    Wunderbare Fotos dieser Rose, die auch im Regen nicht an Schönheit eingebüßt hat.
    Ganz liebe Grüße ♥
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    • Oh, wenn man solche Erinnerungen mit etwas verbindet, kann ich gut verstehen, wenn man es nicht mehr mag. ♥
      Ich glaube keine Rosen und das fremdgehen lassen, wäre viel besser und ein wesentlicher größerer Liebesbeweis gewesen.
      Ja, die ist mit den Tropfen erstaunlicherweise eigentlich noch schöner geworden.
      Ganz liebe Grüße zurück
      deine Ute

      Gefällt mir

      • Vor allen Dingen mussten wir, als die noch jung waren und sie noch bei uns wohnte, diese Rosen immer in die Badewanne legen, weil sie überzüchtet waren und die Köpfe hängen ließen, das allein war für mich eigentlich der Grund, diese nicht zu mögen, diese Bakkara-Rosen

        Gefällt mir

  4. Das ist wirklich ein Traum, ein Rosentraum, man glaubt es kaum.
    Du hast das sehr schön miteinander kombiniert. Kompliment 🙂 .

    ♥lich,
    Anna-Lena

    Gefällt mir

  5. Die Regentropfen sind das I-Tüpfelchen. Das hast Du sehr schön und stimmig eingefangen. Manchmal hilft Geduld und ewas Regen 😉
    Liebe Grüße
    Stefan

    Gefällt mir

  6. eine wunderbar schöne Rose.
    Schönen Tag noch, liebe Ute!

    Gefällt mir

  7. einfach herrlich diese Rosen und dann noch mit Wassertropfen, famos, einen tollen Tag wünsche ich, Klaus

    Gefällt mir

    • Danke Klaus und zum Glück hat der Regen sie nicht verregnet, sondern die Tropfen draufgezaubert. Hätte sie eigentlich schon eher fotografieren wollen. 😉
      Dir auch einen schönen Tag 🙂
      Ute

      Gefällt mir

  8. Hallo liebe Ute einen wunderschönen ersten Oktober wünsche ich dir so schöne Rosenbilder,mit Regentropfen so schön ich mag Rosa besonders gern,wünsche dir noch einen schönen Tag Grüße Herzlich Gislinde

    Gefällt mir

  9. Die Farbe der Rose ist wunderschön. Und dann noch die Regentropfen: Jedes Foto ein kleines Kunstwerk! LG Margarethe

    Gefällt mir

    • Vielen Dank und manchmal bringt „Geduld“ im wahrsten Sinne des Wortes Rosen. Beim vorbeigehen dachte ich jedes Mal, ist die schön, die musst du mal fotografieren. So lange, bis es dann geregnet hat. Zum Glück war sie nicht verregnet, sondern mit den Tropfen noch viel schöner.
      LG
      Ute

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: