Willkommen unterm Regenbogen

20131214_132139 (800x448)

Dezemberträume
Ein Duft von Mandel, Anis, Zimt
aus geschmückten Fenstern dringt.
Hell erleuchtet sind Plätze, Strassen.
Vorfreude und Heimlichkeit sich,
in den Gesichtern erahnen lassen.

Ein Stück Kindheit kehrt zurück,
Friede über Wasser, Wald und Wiese liegt.
Frost zaubert mit eisiger Hand,
die schönsten Kristalle über’s Land.
Stille in kahlen Ästen schwingt-
Ganz von fern – leise Musik erklingt.

Unterm Schnee die Tannen träumen-
Den Traum aller Weihnachtsbäume.
Den Dezembertraum vom großen Lichterfest,
das alles, in hellem Glanz erstrahlen lässt.
Kinderaugen selig schauen,
auf Christkind, Engel und den Weihnachtsbaum.

©regenbogenlichter

20131214_132754 (800x471)

Die Fotos können wieder einzeln angeklickt und größer angeschaut werden.

© Posted by regenbogenlichter

Advertisements

Kommentare zu: "Dezemberträume…." (21)

  1. Hast du wieder so schön gedichtet und bebildert liebe Ute!
    Dichtete früher auch so einiges selbst. Doch fehlt mir inzwischen leider die Zeit und dadurch auch die Muse dazu.
    Liebe Grüße von Herzen ♥ ✩

    Gefällt mir

  2. schönes GEDICHT….dr DEZEMBERträume….HERZlichst ANDREA:))

    Gefällt mir

  3. Das hast Du schön gedichtet, Ute. Ihr habt die Reste vom Schnee, wir den Regen mit kleinen Sonnenblitzern und die Wetterpropheten versprechen, es könnte stürmisch werden. Ich freue mich auf die nächste Woche, wenn die Tage wieder länger werden. Und dann auf den Frühling 🙂
    Liebe Grüße
    Stefan

    Gefällt mir

    • Danke lieber Stefan. Heute nieselt es bei uns auch. Macht nichts, muss eh „haushalten“.
      Die längste Nacht war übrigens schon, am 17. Trotzdem geht die Sonne bis 28. noch jeden Tag eine Minute später auf. Aber dann geht es aufwärts. Und gut, dass es Freunde gibt, die sowas rausfinden. 🙂
      Und der nächste Frühling kommt gewiss. Wir müssen uns noch etwas gedulden, aber freuen kann man sich ja schon.
      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  4. Ein bisschen fehlt der Schnee zum Träumen – für die Tannenbäume und uns auch. 😉
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

    • Ja mit Schnee sieht es im Gegensatz zum letzten Jahr, nicht wirklich gut aus. Zumindest unten nicht. Das Nebelhorn hat 80cm. 😉
      Aber der kommt dann später schon noch. Und einstweilen erfreuen wir uns so an Weihnachten.
      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  5. Wunderbar! Wirklich schön!
    Schnee ist hier auch nicht, aber seit tagen Reif,…ich will SOMMER!

    Gefällt mir

  6. Liebe Ute, du hast mal wieder wunderschön gedichtet.
    dein Foto dazu passt bestens.
    noch ein paar gute Adventstage dir
    deine Bärbel

    Gefällt mir

  7. liebe Ute, wunderschöne Bilder und schönes Gedicht, Schnee wird es wohl noch nicht geben, einen erfolgreichen Tag wünsche ich, Klaus

    Gefällt mir

    • Danke lieber Klaus und auf den Fotos ist der noch übrige Schnee. Morgen soll es ein paar Flocken geben. Hoffentlich genug, dass die Eisbahn-Wege (angetauter Schnee, wieder gefroren) wieder etwas besser begehbar sind.
      Dir auch einen schönen Tag
      Ute

      Gefällt mir

  8. Sehr schöne Bilder und Gedicht,hier in Köln Regnet es wird voll kein weißes Weihnachten werden.Wünsche dir noch einen schönen Donnerstag.Gruß Gislinde

    Gefällt mir

  9. Sehr schön liebe Ute, aber an Schnee ist auch an Weihnachten bei uns nicht zu denken, es frühlingt 😀
    Habs gut und herzliche Grüße von Mathilda ♥

    Gefällt mir

    • Für Frühling ist es hier zu kalt und an Schnee haben wir halt noch die Reste von dem, was gekommen war. Morgen soll es etwas schneien… 😉
      Liebe Grüße und habs auch gut ♥
      Ute

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: