Willkommen unterm Regenbogen

21.12 1102 (1024x580)

21.12 1103 (1024x592)

21.12 1105 (1024x596)

21.12 1101 (1024x614)

21.12 1104 (1024x608)

Raureif ist das Eis aus dem die Träume sind!

Die „Schneekönigin“ braucht natürlich keine Häkelnadel und Garn, um ihr Reich zu verschönern, sondern Luftfeuchtigkeit und Frost.
Die Sammelbezeichnung für die abgesetzten Niederschläge „Raureif, Raueis und Klareis“, ist Nebelfrostablagerung.
Raureif ist heute die Bezeichnung für Raufrost.
Nebelfrostablagerungen wachsen gegen den Wind, gleichzeitig sind Sublimationsvorgänge beteiligt.
Bei Raureif entstehen die Kristalle fast ausschließlich durch Sublimation, genauer Resublimation.
(Re-) Sublimation = unsichtbarer Wasserdampf geht direkt in die feste Phase über. Die Eiskristalle wachsen bei klarem Wetter und bilden nur locker anhaftende, zerbrechliche Eisnadeln oder Schuppen. Vorraussetzung sind schwacher Wind, hohe Luftfeuchtigkeit, 90% und mehr und Temperaturen unter -8 Grad.

Genauer nachlesen kann man das und vieles mehr, im Wetterlexikon des Deutschen Wetterdienstes >>>> Hier klicken…

Zum „Eis aus dem die Träume sind“, gibt es Musik zum Träumen.

 „River flows in you“ von Yiruma. Hier die ebenso sanfte Orchesterversion.

River Flows In You – Yiruma (Orchestra Version by Nathan Wu)

(Vimeo-Video)

Einfach ins nächste Foto klicken…

Please click in the next photo>>>

21.12 1115 (800x480)

Die anderen Fotos können wieder einzeln angeklickt und in der Galerie größer angeschaut werden.. .

Advertisements

Kommentare zu: "Wunderschöne „Häkelspitzen“ aus dem „Reich der Schneekönigin“…" (46)

  1. herrlich,tolle Aufnahmen. Gut Licht Alois.

    Gefällt mir

  2. Um einen Ausspruch zu benutzen: „Das ist Spitze“ 🙂 So gefällt der Winter, mit seinem Kunstwerk und schönen neuen Welten. Hier ist es auch frostig kalt geworden.
    Liebe Grüße und Dir ein schönes kunstvolles Wochenende
    Stefan

    Gefällt mir

    • Da kann ich dir nur zustimmen lieber Stefan. So macht er das schön. Heute hat er ganz kunstvoll „geweisselt“… 😉
      Jetzt ist er doch da…
      Dir auch ein kunstvolles Wochenende und liebe Grüße zurück
      Ute

      Gefällt mir

  3. Liebe Ute, die Fotos sind ja echt der Hammer! So was Wunderschönes! Bin richtig sprachlos angesichts dieser zarten, filigranen Kunstwerke der Natur …

    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Michèle

    Gefällt mir

  4. Moin liebe Ute,

    das sind wunderschöne Raureifbilder.
    Damit kann ich nicht dienen, denn so kalt war es bei uns noch garnicht.
    Bei uns ist der Winter grau in grau *scheußlich*

    Ganz liebe Grüße zum Wochenende

    Kathrin

    Gefällt mir

    • Guten Morgen liebe Kathrin,

      danke und freut mich, dass sie dir gefallen. Zwischenrein hatten wir schon mal Sonne. Und heute gegen 5.00 Uhr hat es kräftig angefangen zu schneien…jetzt ist alles in freundlichem weiß gehalten. 😉

      Ganz liebe Wochenendgrüße zurück
      Ute

      Gefällt mir

  5. jetzt ist er daaaaaaaaaa :-)………..wunderschöne Winterimpressionen!!!!

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Eva

    Gefällt mir

  6. das sind wirklich sehr schoene aufnahmen. ich bewundere dich, dass du bei kaelte raus gehst um zu fotografieren. ich verkrieche mich schon seit tagen hinterm warmen ofen. heute jedoch musste ich raus zum grosseinkauf machen. mir sind fast die haende abgefroren trotz handschuhe, bei minus 25 grad, kann man es noch nicht mal 5 minuten draussen aushalten

    lg
    Sammy

    Gefällt mir

    • Danke liebe Sammy. Und so kalt hatten wir es hier in diesem Winter noch nicht. Bis jetzt war der Winter hier sehr „zahm“. Jetzt schneit es allerdings kräftig. Und bei euch kommt noch der heftige Wind dazu, der es noch viel eisiger macht. 😦
      Euer Wetter möchte ich auch nicht haben.
      Raus muss ich allerdings immer. Zur Arbeit und mit dem Hundchen. Bei euerm Wetter würde ich dann aber auch nur so lange raus gehen, wie ich unbedingt muss. Bei Sonne und nur schwachem Wind, kann es im Winter auch richtig toll draußen sein. Wir haben schon superschöne Winterwanderungen gemacht.
      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  7. Liebe Ute, wenn ich deine Bilder sehe, fröstelt es mich ein wenig. Bin gespannt, ob es bei uns auch noch so kalt wird. Bisher hatten wir Glück, doch morgen kann es kälter werden….Liebdrück kalle

    Gefällt mir

    • Lieber Kalle,
      mit Pulli und Jacke war das bis jetzt gut auszuhalten. Ich habe diesen Winter bis jetzt kaum Handschuhe gebraucht und das will was heißen!
      Sowas wie in Amerika brauche ich allerdings nicht. Etwas kälter wird es bei euch schon auch noch werden, aber Heidelberg liegt ja gut im Tal. Ich drück die Daumen, dass es nicht so arg wird. 🙂

      Liebdrück
      Ute

      Gefällt mir

  8. Häkelspitzen – welch ein treffender Begriff 🙂 .
    Liebe Grüße in deinen Abend,
    Anna-Lena

    Gefällt mir

  9. Boah, Wahnsinns-Bilder, liebe Ute.
    Wunderbar!
    Sowas kann keiner häkeln oder stricken.
    Die Natur ist eben was Besonderes.
    Ganz liebe Grüße
    Bärbel

    Gefällt mir

  10. Sehr hübsch anzusehen die frostigen Schönheiten 🙂 Das Lied mag ich persönlich sehr, sehr gerne ♥ Liebe Grüße

    Gefällt mir

  11. ein „Hoch“ auf die Schneekönigin, einen guten Abend wünsche ich, Klaus

    Gefällt mir

  12. Wundervol!!!!!!!!!!!!!!

    GLG Mathilda ♥

    Gefällt mir

  13. Wunderschöne Bilder so schön kann unsere Natur sein,man muss nur hinschauen.Wünsche dir einen schönen Tag.Liebe Grüße Gislinde

    Gefällt mir

  14. Ich GRÜßE dich liebe UTE in das REICH dder SCHNEEkönigin…habs gut…..heute in den TAG……HERZlichst ANDREA:))

    Gefällt mir

  15. Wie gemalt, wunderschön!
    Bei mir gibt’s heute auch einen „Häkelpost“, es geschehen noch Wunder gggg

    liebe Grüße und einen schönen Tag, euch!

    Gefällt mir

    • Dankeschön! 🙂
      Schau einer an… Schnee ist auch im Anmarsch, ob bei euch auch, weiß ich allerdings nicht. 😉
      Und witzig…gestern mit Ann das Himmelsblau, heute häkeln wir Zwei…
      Euch auch einen ganz schönen Tag. Ich komme mir dann am Nachmittag deine „Handarbeiten“ anschauen. 😉
      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  16. Frau Holle stickt schon mal an ihrer Spitzenbettwäsche, die am Wochenende dann (hoffentlich) von der Goldmarie ordentlich über uns ausgeschüttelt wird. 😉
    Hab einen schönen Tag! 🙂

    Gefällt mir

  17. Sehr schöne Fotoserie. Bei uns ist noch immer über Null.
    LG Daniela

    Gefällt mir

  18. Ich liebe diese Häkelspitzen – Schneekönigin ist wahre Häkelspitzen-Meisterin.
    Danke und alles Liebe mit viel Segen!
    M.M.

    Gefällt mir

  19. Soooo schöne Bilder liebe Ute und zeigt wieder mal deutlich, wie kreativ und vielseitig doch die Natur ist, gestaltet und auch malt!
    Im Bild natürlich von dir nicht weniger kreativ mit dem richtigen Bllick dafür eingefangen.
    Bei uns ist es noch immer eher regnerisch, soll aber zum Wochenende auch endilch winterlicher werden. Lass mich überraschen, auch wenn ich inzwischen schon eher auf Frühling eingestellt bin 😀
    Ganz liebe Grüße und noch einen superschönen Tag wünsche ich von Herzen ♥

    Gefällt mir

    • Danke liebe Ann, freut mich, dass dir die Bilder gefallen. 🙂
      Und ja, kreativer als die Natur ist niemand und Mensch schaut sich auch so manches ab. 😉
      Hier waren früh wieder -6 Grad, Schnee soll auch kommen.
      Die Gemeinde ist noch schnell am Zaun bauen, bei dem gefrorenen Boden tun sie sich allerdings schwer, die Pfähle in den Boden zu bekommen. 😉
      Liebe Grüße und dir auch einen wunderschönen Tag liebe Ann
      Ute

      Gefällt mir

  20. Wunderschöne Fotos! Liebe Grüsse Diva

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: