Willkommen unterm Regenbogen

20140702_135656 (1024x568)

Fröhlicher Regen

Wie der Regen tropft,
An die Scheiben klopft,
Jeder Strauch ist naß bezopft.

 

20140702_135946 (1024x614)

Wie der Regen springt!
In den Blättern singt
Eine Silberuhr.
Durch das Gras hinläuft,
Wie eine Schneckenspur,
Ein Streifen weiß beträuft.

 

20140702_135852 (1024x614)

 

Das stürmische Wasser schießt
In die Regentonne,
Daß die überfließt,
Und in breitem Schwall
Auf den Weg bekiest
Stürzt Fall um Fall.

 

20140702_140100 (1024x598)

Und der Regenriese,
Der Blauhimmelhasser,
Silbertropfenprasser,
Niesend faßt er in der Bäume Mähnen,
Lustvoll schnaubend in dem herrlich vielen Wasser.

 

20140702_140013 (1024x614)

Und er lacht mit fröhlich weißen Zähnen
Und mit kugelrunden, nassen Freudentränen.

Clemens Brentano

 

Die Fotos können wieder einzeln angeklickt oder in der Galerie größer angeschaut werden.

 

Advertisements

Kommentare zu: "Lichtblicke in den Regen…" (27)

  1. Claudia schrieb:

    Darf ich mich hier noch schnell einreihen? Wunderschöne Bilder und ein fabelhaftes Gedicht von Clemens Brentano. Ich finde den Regen auch toll – wenn ich im Trockenen sitze *lach*. Klaus hat mir die Worte aus dem Mund genommen!

    Liebe Grüße Claudia

    Gefällt mir

    • Dankeschön und ohne rauszugehen, kann man die Lichtblicke leider nicht so gut finden. Und auch nicht die Stimmung, die Clemens Bretano aufgeschrieben hat.

      Aber nachher ist ein trockener und warmer Ort schon schön. Da gebe ich dir recht.

      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  2. Ich mag auch Regentage, wenn ich frei habe. Da kann man sich zuhause so richtig schön einkuscheln, lesen, träumen, a bisserl aufräumen, sich verwöhnen. 😉 Und meine Pflanzen auf dem Balkönchen, und die Natur ringsum atmen auf und freuen sich über den erquickenden, lang anhaltenden Guß…
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

  3. Da ich heute in den selbigen „Regen“ kam, die Menschen dicht gedrängelt an einer überdachten Bushaltestelle standen, wo es dennoch von allen Seiten tropfte, lächelte mich eine Frau an, die sich die nass gewordenen Brille abwischte. Sie sagte: so werden wir alle gleich nass und lachte herzlich dazu. Das Lachen war ansteckend und ich musste kurz an einen Song denken: „Regen macht uns Spaß und lässt uns in Träumen versinken. Er macht uns alle nass“. Jetzt hoffe ich auf Abkühlung und auf ein Ende des Regens und grauen Wetters, für neue Lichtblicke 🙂 Liebe Ute, sei gut beschirmt und Danke für Deine Lichtblicke.
    Liebe Grüße aus dem Grauen nassen Norden
    Stefan

    Gefällt mir

    • Lieber Stefan,
      mit zuviel Wärme hatten wir hier noch keine größeren Probleme, den Sonntag konnte man mal als sommerlich bezeichnen. Jetzt heißt es wieder die dicken Socken rausholen, es ist jetzt schon nur wenig über 10 Grad. Aber solche schönen Lichblicke gibt es immer und so erfreuen sie noch mehr.
      Ja genau, wir werden alle gleich nass, nur die Wuffs werden noch etwas nasser. Lach…

      Euch noch einen gemütlichen Abend und liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

      • Liebe Ute,
        dann komm mal kurz in den Norden, zum Aufwärmen. Hier sind es jetzt so um 20 oder 21 Grad…ohne Wind. Zumindest ist es bei uns wärmer. Aber die hohe Luftfeuchtigkeit setzt vielen Menschen zu. Freuen wir uns auf weitere Sonnentage, die bestimmt bald wiederkommen werden.
        Liebe Grüße und euch auch einen entspannten Abend
        Stefan

        Gefällt mir

      • Oh ohne feuchte Luft hört sich das sehr angenehm an… bin gleich da… lach…

        Liebe Grüße zurück
        Ute

        Gefällt mir

  4. Ach, hast du heute bei uns vorbeigeschaut?? Trotzdem – herrliche Zeilen mit wunderbar passenden Bildern.

    Liebe Grüße aus dem Regen,
    Anna-Lena

    Gefällt mir

  5. Also gab es diese Unwetter auch schon in früheren Zeiten.
    Deine Fotos dazu wie immer sehr, sehr passend, liebe Ute.
    deine Bärbel, die auch bei Licht sitzt, weil es bei dem Dauerregen nicht hell wird, lach.

    Gefällt mir

    • Ja Unwetter gab es schon immer, nur die Häufigkeit hat sich inzwischen verändert, aber hier ist wohl viel eher von einem kräftigen Landregen die Rede. 😉
      Hier ist es auch relativ duster… deswegen die Lichtblicke… Bügelwetter 😉

      Gefällt mir

  6. LICHTblicke im REGEN lassen die SILBER–UHR auf der wir laufen weiter drehen….ein schönes GEDICHT passend zu den BILDER(n)……lass uns im REGEN TANZen liebe UTE….Wünsche dir einen GUEN TAG..HERZlichst ANDREA:))

    Gefällt mir

  7. Wunderschöne Regen/Wasserspiegelungen liebe Ute.

    Da übersieht man doch glatt, dass es regnet.

    Lieben Gruß

    Kathrin

    Gefällt mir

  8. wunderschön .. ich liebe regen ab und wann und sommerregen ganz besonders ❤

    Gefällt mir

  9. Wenn man deine Bilder schaut und den Text dazu liest, dann findet man sogar den Regen schön, hier gibt es heute dauernd Schauer, wünsche einen guten Tag, Klaus

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: