Willkommen unterm Regenbogen

DSC_1284

Woanders gibt es das Wort zum Sonntag und hier das Liebeswort zum Sonntag…. deswegen…

Wie versprochen, noch die Geschichte von der jungen hübschen Nonne aus dem Kloster Lindow>>>

Die Sage erzählt, dass im Kloster eine junge hübsche
Nonne lebte. Sie war von ihrem Vater gegen ihren
Willen hier untergebracht worden. Er war dahinter
gekommen, dass seine schöne Tochter einem Manne
in Liebe zugetan war, der dem niederen Stande an-
gehörte. Da sie sein Verbot, von dem Manne zu las-
sen, immer wieder übertrat, schickte er sie ins Klos-
ter. Besonders des Nachts soll sie immer wieder laut
geweint und gefleht haben. Alles Barmen aber konnte
den Vater nicht erweichen.
Kaum war sie einige Wochen im Kloster, da fanden
eines Morgens die anderen Nonnen ihre Zelle leer.
Wo man auch suchte, die schöne junge Nonne war
nicht zu finden. Man suchte den Garten und auch die
Klostermauer ab und hier entdeckte man an dem
abgebröckelten Gestein, dass sie in der Nacht, als
alles im Kloster schlief, entführt worden war, und
bald wusste man auch, dass der Entführer ihr Gelieb-
ter war.
Man weiß aber nicht, wo beide geblieben sind. Wäh-
rend die einen sagen, sie seien im Wutzsee ertrunken, be-
haupten die anderen, beide seien über den Sumpf glück-
licherweise entkommen. An der Stelle, wo beide über
die Mauer gestiegen sind, ist es bis auf den heutigen Tag
nicht geheuer. In der Mitternachtsstunde hört man es hier
oft scharren und kratzen, auch unverständliche menschliche
Laute mischen sich dazwischen.

Quelle: Ruppin-Kult-Tour

Im Ort Lindow hat die schöne Nonne „auf moderne Streetart“ auch ihren Platz gefunden. 😉

Liebe bezaubert halt immer wieder.
Über nicht standesgemäße Liebe ist man allerdings auch heute noch oft „Not amused“.
Und auch deswegen, ist die Sage immer noch aktuell.

DSC_1388 (1024x571)

Keine Sage ist allerdings, dass ich seit Frei-tag bis nächsten Frei-tag, nicht Frei habe.  😉

Advertisements

Kommentare zu: "(Liebes-) Wort zum Sonntag…" (18)

  1. Was für ein zauberhaftes Foto!

    Gefällt 1 Person

  2. Was hat das Unvermögen, Liebe einfach hinzunehmen und zu akzeptieren, in der Weltgeschichte schon Unheil, Leid und riesige Ozeane an Tränen ausgelöst… Dabei wäre es doch so einfach… 😉
    ♥liche Grüße!

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Ute, auch heute ein Gruß von mir, schönen Dienstag, Klaus

    Gefällt 1 Person

  4. liebe Ute, schöne Woche, Klaus

    Gefällt 1 Person

  5. Nicht jede ist für das Ordensleben geschaffen. Somit kann man nur hoffen, dass sich die zwei Liebenden gefunden haben .

    Hab eine gute Woche!
    LG Anna-Lena

    Gefällt 1 Person

  6. Ich würde ja sehr gern wissen, was damals wirklich aus den beiden geworden ist und auch, wie an solchen Orten später noch Merkwürdiges vor sich geht (oder gerüchteweise vor sich gehen soll). Sehr mysteriös… ^^
    Interessant, wenn so alte Sagen und Geschichten dann auch in moderner Street-Art ihren Platz finden!

    Liebe Grüße
    Michèle

    Gefällt 2 Personen

    • Da bist du nicht die Einzige liebe Michèle. Ich hoffe mal, es ist glücklich ausgegangen. Auch wenn es sich nach den „Zwei Königskindern“ anhört. Und Liebesgeschichten berühren die Menschen fast immer und über jegliche Zeitgrenzen hinweg. Siehe Romeo und Julia. Monika Maria hat den Finger drauf.
      Und in England spuken die Schlossgeister, warum hier nicht im Kloster. 😉

      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt 1 Person

  7. die Sage ich sehr schön, liebe Grüße, Klaus

    Gefällt 1 Person

  8. Liebe ist der einzige Schlüssel der es vermag
    die Herzen der Menschen zu oeffnen.
    M.M.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: