Willkommen unterm Regenbogen

Perfekter Urlaubs-Sonntagskaffee am Pfingstmontag …
  „Beim Besenwirt“ in Vierbach…

Noch nicht…Vorschau und nur fast echt… aber echt cool gemacht…So könnte die Kaffeetafel ausschauen…
Also abwarten und Tee trinken…

DSC_4362 (1024x576)

Keinen „Fliedertee“, aber schönen Flieder gab es zu der Zeit…als Fliedertee bezeichnet man den Tee aus Holunderblüten (gutes Mittel gegen Erkältungen) und der blüht jetzt.
Tee aus Fliederblüten gibt es auch. Der ist aber bitter und für die Verdauung.
Vielleicht nach sehr fettigem Essen. 😉
Warum die Altvorderen die Blütenbezeichnungen so gemischt haben, weiß ich nicht. In Norddeutschland wird Holunder auch als Fliederbeerbusch bezeichnet. Im Süden als Holler. Ist ja auch Frau Holles Baum.

DSC_4418 (1024x558)

Schräg rüber geschaut… auch schöne Blüten…;-)

DSC_4431 (1024x575)

Davor ganz viele… keine Mauer-aber Schnatter- sprich Gänseblümchen… 😉

DSC_4433 (1024x576)

Der „BesenWirtschafts“-Garten….

DSC_4438 (1024x576)

Das Kaffee-Sahnehäubchen auf der Keramiktasse …. (aus Eigenproduktion…?)

DSC_4442 (1024x576)

Im ehemaligen Kuhstall gibt es statt „muuuhhh“ von der Kuh, jetzt Klavierunterhaltung durch Gäste die üben müssen und dazu Anekdoten vom Wirt…

Wenn er nicht gerade kocht… alles frisch… auch die Limonade… Die aber wahrscheinlich eher nicht gekocht…;-)

DSC_4443 (1024x556)

Und wenn man mal müssen muss -(eine rauchen, auf die Toilette oder beides und noch die Töpferei begutachten…)

Einfach nach hinten durchgehen… 😉

DSC_4445 (1024x558)

Das ist doch eine „saubere Wirtschaft“ oder?

Advertisements

Kommentare zu: "Besenrein „ausgekehrt“ für Sonntag…" (10)

  1. Da lässt sich’s gut einkehren, dort würde es mir auch behagen. 🙂
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

  2. Das ist ein Plätzchen, an dem ich jetzt sehr gerne wäre oder wo ich sofort einkehren würde! Herrliche Fotos und deine Beschreibung unterstreicht das ganze natürlich noch vortrefflich. Ganz abgesehen von dem gemütlichen Bau, der Einrichtung, dem idyllischen Garten und der Klaviermusik zur Begleitung … – ich schmelze ja schon beim Anblick der Gänseblümchenwiese hin und weg. ^^
    Liebe Ute, mit dem Holunder und seinen diversen Namen, das musste ich als Norddeutsche auch erst richtig lernen bzw. mir merken. Gleichzeitig Flieder- und Holunderbeeren, entsprechend Fliederbeerstrauch, aber außer Holunderbusch ebenso Hollerbusch. Jemand, der unsere Sprache erst lernt, muss sich besonders viel merken! :-))
    Wie die vielen Namen für Wurzel/Möhre/Karotte/gelbe Rübe etc.

    Ein schöner Post! Vielen Dank!
    Noch einen schönen Restsonntag und liebe Grüße!
    Michèle

    Gefällt 1 Person

    • Das freut mich liebe Michèle. Uns ging es auch so. Leider lief uns die Urlaubszeit weg, das Mittagessen, welches der Wirt für andere Gäste kochte, duftete auch sehr verführerisch und sah auch so aus. Das hätten wir auch gern noch probiert.
      Durch Zufall entdeckt man meist die schönsten Dinge. Wir waren vorher im Kloster in Germerode, das war schon sehr entspannend und sind dann auf gut Glück losgefahren, mal schauen, wo wir jetzt einen Kaffee bekommen. Mit dem Brunnenfest am Sonntag in Bad Sonde und dem chilligen Pfingstmontag, war das trotz kühlem und gemischten Wetter, ein klasse Pfingstfest.
      Und die Armen, die deutsch nicht als Muttersprache haben. Dazu noch die eingedeutschten Fremdwörter. Wie Sauce und Soße. 😉
      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt 1 Person

  3. ja, das ist perfekt, schönen Sonntag

    Gefällt 1 Person

  4. Einen schönen Sonntag liebe Ute schöne Fotos bei uns ist der Flieder schön verblüht es geht alles so schnell immer noch Regen in Köln das Wetter ist schlimm.Liebe Grüße und eine gute neue Woche wünsche ich dir Gruß Gislinde

    Gefällt 1 Person

    • Danke liebe Gislinde. Dir auch einen feinen Sonntag und eine gute Woche. Bei uns regnet es auch kräftig und man kann froh sein, wenn man nicht wegschwimmt.
      Liebe Grüße
      Ute

      Gefällt mir

  5. 😊😊 Schön…schön und einen herrlichen Sonntag wünsche ich dir.

    Liebe Grüße ❤ Mathilda

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: