Willkommen unterm Regenbogen

Rainbow & Peace

Bereits in den Bauernkriegen wurde die Regenbogenfahne zum Zeichen der neuen Zeit, der Veränderung und der Hoffnung (weiße Fahne mit einem Regenbogen und den Worten “Verbum domini maneat in aeternum” (Das Wort des Herrn bleibt in Ewigkeit).  Thomas Müntzer verband sie mit der Verkündung des Evangeliums. Die Aufstände wurden blutig niedergeschlagen. Während seiner letzten Predigt bei Bad Frankenhausen, deutete Müntzer mit folgenden Worten zum Himmel:

“Ja ihr sehent, dass Gott auf unser Seiten ist, denn er gibt uns jetzt und ein Zeichen. Sehet ihr nicht den Regenbogen am Himmel? Der bedeuted, dass Gott uns, die wir den Regenbogen im Banner führen, helfen will.” Forschungen ergaben, dass zur Mittagszeit des 15. Mai 1525 tatsächlich ein Halo (ein einem Regenbogen ähnlicher Ring um die Sonne) über weiten Gebieten Mitteldeutschlands bis nach Hessen zu beobachten war.  (Quelle und hier kann man auch den genauen Verlauf der Ereignisse nachlesen…Bad Frankenhausen, Bauernkriege)

Luther stimmte übrigens der Niederschlagung durch die Fürsten zu, was er später bereute.

http://www.friedensfahnen.de

Der Regenbogen steht auch für die internationale Friedensbewegung… Die „Bandiera della Pace, ist seit 1961 Symbol der italienischen Friedensbewegung. Am 24.9.1961 wurde sie zum ersten Mal bei einem Friedensmarsch verwendet. Hier gehen die Farben von violett zu rot…mit dem Schriftzug „Pace“ oder Peace…etc.

Greenpeace verwendet ebenfalls das Regenbogensymbol-mit 5 Farben. Es geht auf eine Geschichte über eine indianische Regenbogen-Krieger-Prophezeiung zurück.

Wenn die Erde krank ist und die wilden Tiere sterben,
ein neuer Stamm von Menschen wird erscheinen.
Dieser Stamm wird mit ganzer Kraft und Energie,
mit seinen Taten die Erde wieder natürlich und grün machen.
Er wird als Stamm der Regenbogenkrieger bekannt sein.

Aus den Prophezeiungen der Hopi-Indianer, zuerst von den Geographen William Willoga und Vinsens Brown im Jahre 1962 veröffentlicht

Und hier die Geschichte dazu…

Es gab da eine Alte vom Stamme der Cree, die wurde „Feuerauge“ genannt. Sie prophezeite eines Tages, dass die Gier des weißen Mannes (Yo-ne-gis‘) die Welt zerstören würde. Eine Zeit würde kommen, wenn die Fische in den Strömen sterben, die Vögel vom Himmel fallen, die Gewässer schwarz, die Bäume nicht mehr sein würden. Da würde die Menschheit ihrem Ende entgegensehen.
Das würde die Zeit sein, in denen die Hüter der Legenden und Mythen, der uralten Riten und Weisheiten uns wieder gesunden lassen müssen. Sie werden die „Kämpfer des Regenbogens“ genannt. und die Schlüssel zum Überleben sein. Und am Tag des Erwachens werden alle Menschen aller Völkerstämme eine Welt von Gerechtigkeit, Frieden, Freiheit und Erkenntnis des großen Geistes herstellen.
Diese Botschaft werden die Kämpfer des Regenbogens verkünden und allen Völkern der Erde lehren. Sie werden sie lehren, den „Weg des Großen Geist“ zu leben. Sie werden allen sagen, dass die Welt heute sich vom Großen Geist abgewandt hat und dass die Erde deshalb krank ist.
Die Kämpfer des Regenbogens werden allen Völkern zeigen, dass dieses „uralte Wesen“ (der Große Geist) voller Liebe und Verständnis ist und ihnen zeigt, wie sie die Erde wieder schön machen können. Die Kämpfer werden den Menschen Prinzipien und Regeln geben für den „richtigen“ Weg. Diese Prinzipien werden die der alten Stämme sein. Die Kämpfer des Regenbogens werden den Menschen die uralten Sitten der Gemeinsamkeit, Liebe und Verständnis beibringen. Sie werden Harmonie zwischen die Menschen aller Gebiete der Erde bringen…

Greenpeace hat wirklich schon manchmal fast „kriegerische“ Aktionen, trotzdem wichtig, dass es Leute gibt, die sowas machen. Einiges haben sie ja auch schon erreicht.
Love & Peace

Das Regensymbol ist weiterhin Symbol der Jüdischen Autonomen Oblast im Südosten Russlands und an der chinesischen Grenze
sowie der
International C-operative Alliana…einem Bündnis von Genossenschaften. Wie der skandinavischen Konsumgenossenschaft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: