Willkommen unterm Regenbogen

Beiträge mit Schlagwort ‘Delphine’

Gedankliche Abkühlung…

20130606_135434 (800x452)

Ein Fischlein steht im kühlen Grund

Ein Fischlein steht im kühlen Grund,

Durchsichtig fließen die Wogen;

Und senkrecht ob ihm hat sein Rund

Ein schwebender Falk gezogen.

Der ist so klein und fern zu sehn,

Ein Punkt im blauen Dome;

Er sieht das Fischlein ruhig stehn,

Glänzend im tiefen Strome.

Und dieses auch hinwieder sieht

Ins Blaue durch seine Welle –

Ich glaube gar, die Sehnsucht zieht

Eins an des anderen Stelle!

Wenn man so frei, so kühl, so hoch

Wie ein Fisch oder Falk kann schweben,

Dann ist am End dies Sehnen noch

Der beste Teil am Leben!

Doch wer mit lahm gebognem Knie

Wie ein Wurm im Staub muß liegen,

Der zähme seine Phantasie,

Lern‘ schwimmen erst oder fliegen!

(Gottfried Keller)

20130615_133940 (800x479)

 

Lust auf Mee(h)r?

Advertisements

Das habe ich gerade bei Volker gefunden und es bestätigt unsere Meinung, dass Delphine ganz wundervolle Tiere sind. Und wir hoffen, dass er nicht gleich in einem Schleppnetz landet und qualvoll ersticken muß.

10 000 Delphine für Brüssel…

image

Wieder spüren Jäger Delphine im offenen Meer auf und treiben sie in eine Bucht beim japanischen Örtchen Taiji. Die schönsten Delphine werden für Delphinarien ausgesucht, die anderen werden grausam getötet.
Es sind weniger geworden, keine wären besser.
Delphine und Wale gehören nicht ins Becken!!!!

Die Organisation OceanCare hat eine Aktion ins Leben gerufen und will im Oktober
10 000 gefaltete Origami-Wale, dem EU-Parlament übergeben. Als Zeichen dafür, dass die kommende Generation auf Delphinarien verzichten will.

Die Wale sind ganz einfach zu falten…

Hier kann man sich die Faltvorlage runterladen.

Ganz einfach erklärt, in diesem Video…

Mitmachen kann jede(r), vom Kindergartenkind bis zu den Großeltern.

Bis Ende September, kann man die gefalteten Wale (auch mehrere in einem Umschlag), schicken an:

OceanCare, Postfach 372, CH-8820 Wädenswil

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: