Willkommen unterm Regenbogen

Beiträge mit Schlagwort ‘Eisblumen’

Es war der „Winterzauberer“….

Ja klar, alle haben richtig geraten oder gewusst. Der „fehlende“ Zaun war gemeint. Er fehlt allerdings nicht wirklich, dafür brauchte ich auch gar nichts tun.

Ich habe da einfach mal den Winter machen lassen. Der hat  den Zaun „heimlich, still und leise“ zugeschneit… und nach dem nächsten Tauwetter ist er wieder da…  😉

Vielen Dank für`s mitraten und  es ist auch einmal wieder an der Zeit, allen Lesern GANZ HERZLICHEN DANK für eure Besuche und die Kommentare zu sagen.

Wir freuen uns immer sehr über Besuche.

Blumen aus Eis

Blumen aus Eis,

mal grau, mal silbern, mal weiß.

Zieren  wie zarte Häkelspitze,

das Glas – bis in jede Fensterritze.

Gezaubert vom Frost-

heimlich in der Nacht.

Wenn alles träumt und niemand wacht.

Lässt er sie erblühen-

zarte Zweige, Blätter, Farne, Blüten.

Erfeuen uns mit ihrer Pracht,

sind nur für kurze Zeit zu sehen.

Denn wenn die warme Sonne lacht,

müssen sie schnell vergehen.

Drum geniesst die Blumen aus Eis,

mal grau, mal silbern, mal weiß.

Solange dem Frost die Muse lacht

und er Blumen zaubert – jede Nacht.

(c) regenbogenlichter

Als Dankeschön haben wir Blumen für unsere Leser, die nur der Winter zaubert. Und die eigentlich unter „Naturschutz“ gestellt werden müssten, weil sie doch schon sehr selten geworden sind.

Blumen aus Eis…

20130210_080202 (1024x614)

20130210_080209 (1024x614)

20130210_080214 (1024x600)

20130210_080222 (1024x592)

20130210_080306 (1024x596)

20130210_080311 (1024x597)

20130210_080332 (1024x600)

Advertisements

Eisblumen.. jetzt bald wieder… Update…

Mal schnell noch ein Update von unseren „Eisblumen“…

So sahen sie Ostern aus…

Und so sahen sie bis heute früh aus….

Da hat doch die Natur wieder gut „vorgesorgt“ und sie mit dem Schnee vor dem folgenden Frost (an die -10 Grad) geschützt. So können sie jetzt richtig schön blühen. 🙂

Was die Natur allerdings jetzt schon wieder vor hat? Seit zwei Stunden flöckelt es…

image

Wahrscheinlich will sie in Kürze Schnee schmelzen üben… 😉

Eisblumen….

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche…

 

Diese Zeilen aus Goethes Osterspaziergang stimmen hier seit gestern nur fast… 😉

 

 

Blumen unterm Schnee sehen aber auch ziemlich interessant aus, finde ich… deswegen zum Ostermontag ein paar Eisblumenfotos… 😉

 

 

 

 

 

 

Der Schnee war übrigens ziemlich wichtig, denn gestern Nacht waren beim heimfahren von der Spätschicht, schon minus 7 Grad. Später ging es noch weiter bergab… Meine, mit Zeitungen gut eingepackte Passionsblume, die ich leichtsinnigerweise kürzlich (in einen Topf auf dem Balkon) gepflanzt habe, hängt leicht die Flügel. Sie hatte keinen wärmenden Schnee. Hoffe, sie überlebt es!

Im Wohnzimmer haben wir aber trotzdem Frühling…. 😉

 

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: