Willkommen unterm Regenbogen

Beiträge mit Schlagwort ‘Frosch’

Weekendfeeling…

20140821_134511 (564x800)

Fotos zum Vergrößern anklicken…

Sei kein Frosch ist leicht gesagt,
wenn sich Frau Fröschin nicht ins Wasser wagt.
Sie spricht: „Oh weh“,
Viel zu kalt ist mir das Wasser dort im See!

Ich nehm‘ lieber ein Sonnenbad,
um jeden verpassten Strahl wär es schad!
Gönne mir dazu ein Eis – mutig wie ich bin-
So bin ich sogar eine Eisbaderin!

Neben mir – unter der Sonnenbank
-längs gestreift macht schlank-
Lädt Herr Spatz die Liebste zu ’ner Waffel ein.
Willst du meine Spätzin sein?

Sei kein Frosch und sag nicht sein,
wie du siehst, ich hab eine eig’ne Bank.
Bei mir gibt es Eiswaffeln satt-
Ein Spatzen-Leben lang!

Wir wünschen allen Lesern ein schönes Wochenende! 🙂

20140830_142135 (1024x565)

Advertisements

(Eigentlich unnötige) Auflösung zu „Einfach zu erraten“…

Klaro, die Fliegenklatsche war es…. das haben ja alle heraus bekommen 🙂

Daniela hat sich Mühe gemacht und Michéle beherbergt sogar den Urgroßvater von unserm „Fliegenklatschen“- Frosch… 😉

Und da ist der Frosch, der die Fliegen mit der Klappe fängt…

20130804_190933 (480x800)

Allen ganz herzlichen Dank für`s mitraten und die Kommentare. Und immer eine erfolgreiche Fliegenjagd, egal ob mit Frosch-Klatsche oder ohne… 😉

Einfach zu erraten….

Sollte eigentlich sein, zu welchem Utensil/ Gegenstand dieser Frosch gehört bzw. für welchem Zweck er dient… ?

20130804_190905 (800x581)

Foto zum Vergrößern anklicken…

Das nette Kerlchen ist kürzlich als Geschenk zu uns gehüpft. 😉

Allen einen guten „Startsprung“ in die neue Woche!

Rosa und Lila…

Für uns die Farben der Balkonsaison… 😉

Nachdem wir aus Freiburg zurück sind und die Wäschegestelle mit der Urlaubswäsche wieder vom Balkon verschwunden sind, war Platz um unsern Balkon zu „beblühen“…

Unter anderem damit….

Und das im Lenz, bei „Lenz“ in Heidelberg gekaufte knuffige Eimerchen, bietet einer schönen Hortensie Platz…. mit rosa und lila Blüten…

Den passenden Keramikstecker hat Andreas zum Geburtstag geschenkt bekommen…

Über dem Kräutertopf, mit den Kräutern für den Kräuterqua(r)k, quakt ein lustiger Frosch… mal nicht in rosa… bei einem Frosch wäre das auch seltsam… 😉

Es gibt noch mehr Blumen in rosa und lila auf dem Balkon, die müssen aber erst noch wachsen und Blüten treiben…was wir sehr hoffen….das zeigen wir später…

Und dann natürlich, hoffen wir sehr, wächst und gedeiht das „Hummelglück“….und die essbaren Blüten… das ist auch ausgesät…und setzt dann auch gelbe und orange Akzente…

Und lieber Kalle – wie ich gelesen habe, Cosmea ist auch dabei… die wäre dann ja wieder rosa/lila und ich mag sie besonders gern…

Wir hatten sie früher immer im Garten und stimmt, auf ihnen waren immer besonders viele Bienen und Hummeln… *gespanntbin*

Auf alles passt die Blumenelfe Mathilda auf… sieht sie nicht nett aus, auf ihrem Fahrrad mit Windantrieb…. 😉 summ….

So,  jetzt muss ich noch eins, zwei, drei, vier, viele Fotos sortieren, damit wir was aus Freiburg zu erzählen haben…

Allen noch einen ganz schönen Abend und morgen einen erfolgreichen Tag….!

Morgen ist erst mal 3.00 Uhr aufstehen und Frühschicht angesagt und später unser Auto aus der Werkstadt abholen… da waren die Kabel von der Lüftung  durch Vibrationen durchgescheuert… die Werkstatt musste das ganze Armaturenbrett ausbauen. Das wird ein teures Vergnügen. 😦

Verstehe allerdings nicht, wie das passieren kann, fahren nie Feldwege, sondern nur ganz normale Strassen und Autobahnen…vielleicht ja auch deswegen… *gg*

Und solche Marienkäfer wie in der Autowerbung, haben wir eigentlich auch nicht im Auto… 😉

Kleiner Tipp… Falls mal Blattläuse auftauchen sollten, einfach Knoblauchzehen in die Erde stecken.. dauert zwar ein paar Tage bis es wirkt, aber dann sind sie weg, die Läuse.. wusch!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: