Willkommen unterm Regenbogen

Beiträge mit Schlagwort ‘Ghau’

Übrig geblieben….

Kürzlich sah ich in einem der „sozialen“ Netzwerke ein Foto von einem Schild auf dem stand…

Tiere verschmutzen die Umwelt nicht so schlimm wie Menschen.

Bitte benehmen sie sich hier wie die Tiere.

Vielen Dank.

 

Dieser Spruch fiel mir sofort wieder ein, als ich Sonntag im „Ghau-Park“ folgenden „Verhau“ sah… da hat sich jemand nicht daran gehalten…
Oder ist in keinem sozialen Netzwerk… 😨

DSC_3143 (1024x575)

Auf der anderen Seite der Parkbank ging es international weiter mit „Stars and stripes“, den dekorativen Räucherschalen aus Alu *oooohhhmmm*, Essensresten usw. In der Steinzeit hat man die Knochen schließlch auch einfach nur hinter sich geworfen. Traditionen sind alles.
So ganz reichten die Reste der Party dann aber wohl nicht. Zum Glück gab es schon gefüllte Mülleimer, die man leeren konnte.
Und ein Hundeklo, dessen Inhalt als Duftbombe auch noch unbedingt verteilt werden musste.
Wer freut sich nicht über Tretminen auf dem Weg und was für „Idioten“, die sie mal aufgesammelt haben. Dagegen muss man doch was tun.

Tiere sind doch irgendwie die besseren Menschen. Hunde zahlen sogar Steuern, von denen man das dann erneut wegräumt.
Aber vielleicht ja nur, weil sie nicht als Tigerente aus Panama durchgehen wollen. 😉

Ähhhm, da Menschen sich wohl nicht wie Tiere verhalten wollen, könnte man ja einige Hundeverbotsschilder umwidmen in: „Müll wegwerfen -Verbot“ für Menschen?

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: