Willkommen unterm Regenbogen

Beiträge mit Schlagwort ‘Mariä Lichtmess’

Ist der Winter schon zu Ende…?

Das könnte man zumindest meinen…

Schneemänner sind im Ausverkauf…und reduziert…

Schnell kaufen und nach Hause tragen… 😉

20130201_132548 (476x800)

Die Schneeglöckchen läuten auch schon fast… ich hab da was „läuten! hören… 😉

20130201_133413 (653x800)

Und manche graben auch schon um…. 😉

20130131_132235 (800x603)

Aber recht haben sie, die Maulwürfe…!

Morgen, am 2. Februar, ist Mariä Lichtmess oder Fest der Darstellung  des Herrn…

Er ist 40 Tage nach Weihnachten. Je nachdem, ob Weihnachten am 25. Dezember oder 6. Januar gefeiert wurde,

fiel der Tag entweder auf den 2. oder 14. Februar.  Letzteres war in Gallien der Fall.

Es wird vermutet dass, nachdem der 14. als Festtag „frei“ geworden war, er neu gefüllt und der Valentins-oder Vielliebchentag entstanden ist.

Für die Bauern begann nun die Feldarbeit, die Weihnachtszeit war offiziell zu Ende.

Für die Handwerker endete an dem Tag die Arbeit bei Kunstlicht. Diese begann am Montag nach dem 29. September, dem Gedenktag für Erzengel Michael.

Am Nachmittag bekamen Gesellen und Lehrlinge oft zur Feier des Tages frei und erhielt die Bezeichnung „Lichtblaumontag“, aus dem vielleicht der „blaue Montag“ entstanden ist.

Die Dienstleute wurden entlohnt und hatten einige Tage frei und besuchten ihre Verwandten. Dies wurde mit Festessen und Umzügen gefeiert.

Festgebäck an dem Tag waren Crépes, Pfannkuchen.Im Rheinland hießen sie Kreppchen, erinnert doch sehr an den französischen Originalnamen.

Der Hausfrau, die es schaffte, den ersten Pfannkuchen ohne Hilfsmittel so in der Pfanne zu wenden, dass er in der Mitte landete, ging das ganze Jahr das Geld nicht aus.  Aha… 😉

Die Bauernregel zum Tage…

Ist’s an Lichtmess hell und rein,
wird ein langer Winter sein.
Wenn es aber stürmt und schneit,
ist der Frühling nicht mehr weit.

Also bis jetzt  sieht es mal so aus, als ob hier morgen passendes Wetter für einen zeitigen Frühlingsbeginn ist. Mal sehen, ob sich das Wetter an die Bauernregel hält… 😉

Da die Zeit für den „blauen Montag noch nicht ran ist, wünschen wir allen ein ganz schönes Wochenende! 🙂

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: