Willkommen unterm Regenbogen

Beiträge mit Schlagwort ‘Nistkasten’

Wochenendhaus zum Abheben… ;-)

DSC_3072 (1024x576)

In ruhiger, exquisiter Lage im Grünen. Ein See und ein klarer Bach sind in Flügelschlagnähe und in Sekunden zu erreichen. Um die Mücken muss sich keiner Sorgen machen, die gibt es frei Haus. Ökologische Blockbauweise aus Holz, mit Außenaufgang und überdachtem Wartebereich zum extra großem Einflugloch. Geräumiger Wohn-und Schlafbereich, in dem auch mal kräftig einer gezwitschert werden darf. Dort, in sumpfiger Gegend, darf man auch mal über Nacht versumpfen. Durch das Blechdach hört jeder Vogel gleich wenn es regnet und kann das wasserfeste Federkleid überstreifen. Bei schönem Wetter ist es der Katze zu heiß auf dem Blechdach. Deswegen ist das Haus ziemlich einbruchsicher. Wer jetzt meint, er könne sich einfach ins gemachte Nest setzen, der hat aber wahrscheinlich einen Vogel.

Man muss eh vorsichtig sein, welche Vögel man sich ins Haus holt. Manche haben nur das vö… ähhm zwitschern im Kopf und die Eier schieben sie dann anderen Hausbesitzern unter, damit deren Bewohner die Kuckuckskinder aufziehen. Diese rufen ständig Kuckuck, vielleicht weil sie gern verstecken spielen. Diese Eigenschaft ist wohl sehr menschlich, deswegen haben die den Begriff gleich für „untergeschobene“ Kinder übernommen.

Wenn es allerdings blöd läuft, kommen deren unfreiwillige Pflegeeltern wegen des Klimawandels früher zu ihren Sommerhäusern zurück. Dann würde irgendwann auch niemand mehr Kuckuck rufen, weil die Häuser schon belegt wären. Der LBV möchte jetzt gern wissen, ob sich der Kuckuck anpasst und ebenfalls früher aus seinem Winerquartier zurückkehrt.
Also wer hat wo zuerst einen Kuckuck gehört hat… Hier klicken… und dem LBV berichten.
Und der Absatz ist im Gegensatz zum restlichen Text, ganz ernst gemeint!

Und für die, die etwas in Stadtnähe und doch in ruhiger Lage suchen, hätten wir diese zauberhafte, hoch gelegene Villa im Auwald im Angebot… Abends wird ihnen als Service sogar heimgeleuchtet… 😉

 

20140919_125541 (1024x576)

Na wie wäre es? In dem Sinne…*sing*

„Alle Vögel sind schon da“… sofern noch nicht alle Büsche und Bäume abgeholzt sind. Hier im Allgäu ist man schon längere Zeit arg am holzen. 😉

eure regenbogenlichter…

Advertisements

Schaffe, schaffe, Häusle baue… ;-)

Vom kleinen, gemütlichen Einfamilienhaus, bis zur „fast“ Villa… überall sind neue kleine Holzhäuschen entstanden…

Für die gefiederten Sänger… da hat sich die Stadt aber Mühe gegeben! Loooob!

20140324_135950 (800x480)

 

20140324_140025 (800x424)

Jetzt muss nur noch der „Umzugsflieger“ und dann der Nachwuchs kommen. 😉

Später gibt es dann ein schönes „Einweihungskonzert“… da wird einer „gezwitschert“….

Die Holzfäller waren auch fleißig… und haben das Bauholz „geliefert“…

20140404_133109 (800x479)

20140329_144937 (800x480)

Die Tanne ist inzwischen auch gefallen, perfekt angenagt, damit sie Richtung See fällt und nicht auf den Weg… so gehen Biber-Schutzbestimmungen… 😉

Und dann war dann noch das Rotkehlchen, dass sich gleich unter Polizeischutz begeben und ein ganz sicheres Nest gesucht hat. Es nistet in Bottrop in einem Polizeimotorrad.
Damit sie nicht etwa einen zwitschern und durch’s rote Kehlchen rinnen lassen und dann noch fahren, hat die Polizei das Motorrad gleich stillgelegt. 😉
Auch looob!

HIER NACHZULESEN >>>>

Unser Wochenende…Groß geschrieben…

AUFSTREBEND aus dem warmen Bett…..
STANDHAFT…am frühen MORGEN, zur Arbeit gehen…und
HOFFEN, auf einen GRÜNEN ZWEIG zu kommen…

image

Das blühende LEBEN an einem Platz an der SONNE genießen und schauen, ob der aufsteigende AST freche FRÜCHTCHEN trägt…

image

Trautes HEIM…. GLÜCK nicht allein… und wenn man einen VOGEL hat… 😉
Bei STARENkästen gibt es einen KUCKUCK oder so, aber nur, wenn man sich selbst ein EI ins Nest legt…
SCHAFFE, schaffe, Vogel-HÄUSLE baue… 🙂

image

Das LEBEN hat eine rasende GESCHWINDIGKEIT….

image

Die LANGSAMKEIT des SEINS, ist deswegen SCHNELL genug…
CHILLEN im GRÜNEN am Nachmittag…

image

Für die viele ARBEIT lassen wir uns solche goldenen BLÜTEN gern andrehen….
Mit BISS… LÖWENZAHN…

image

Immer bei der Rhabarber-STANGE bleiben…

Wir beißen uns durch… den Rhabarberkuchen…
Rezept gibt es bei Mascha

image

Wir wünschen allen ein schönes, „entschleunigtes“ Wochenende, natürlich auch mit Biss.. 😉

Die Fotos können wieder einzeln oder in der Galerie größer angeschaut werden.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: