Willkommen unterm Regenbogen

Beiträge mit Schlagwort ‘Ostern’

Frohe Ostern…

Heute läuten die Osterglocken…

DSC_2871 (1024x663)

Und die Osterhasen…

DSC_3015 (1024x576)

stehen Spalier für die Ostereier… 😉

DSC_2926 (1024x575)

Wir wünschen allen Lesern frohe Ostern!

 

Folgendes Gedicht kam uns bei Osterspaziergang unter…

Mittendrin im Sommergras sitzt ein kleiner Struppelhase, will vor Kummer fast vergehen.

Hat ihm jemand was getan? Struppelhäschen sag mir doch, hast`am Ende im Kopf ein Loch?

 

Nein, ich hab kein Loch im Kopf, doch bin ich ein armer Tropf. Etwas grausiges ist mir geschehen:

Schau ich hab kein Schwänzchen mehr, kann mich nicht mehr sehen lassen, sag, wie komm ich auf den Mond?

 

Struppelhäschen bist du dumm. Schau doch genauer hinten rum, hast noch nie ein Schwänzchen gehabt, gerade diesen Stummel dran.

Struppelhäschen das ist wahr, bist ja so schon tausend Jahr.

 

Leichter wird`s dem Struppelhasen, springt und hüpft durchs Sommergras, nimmt sich selbst bei beiden Ohren.

„Nein, ich hab keinen Schwanz verloren“.

Verfasser unbekannt…

 

 

Advertisements

Blumig bunte Osterwünsche…

froheostern

Viele bunte Osternester…

20140417_135408 (800x448)

Strahlenden Sonnenschein und blauen Himmel zum Osterspaziergang…. das Andere hatten wir ja schon…

Bei Youtube haben wir den Osterspaziergang (aus Faust I) mal etwas anders gefunden… animiert…

HIER KLICKEN >>>>

 

Und Blumen gehören auch zum Fest… die „Eierschale“ entfernt sich durch „in die Galerie klicken…“ 😉

Wir wünschen allen Lesern ein schönes Osterfest und einen fleißigen Osterhasen… 🙂

Hier ist er… 😉

20140418_165125 (468x800)

Morgenstimmung….

Dieses Jahr haben wir den hier „vertraglich zugesicherten“ Schnee für Ostern, bereits in der Nacht zu Mittwoch bekommen.
Sehr groß war die Lieferung auch nicht und bereits am Mittag an Frau Sonne ausverkauft.

So „müssen“ wir die Ostereier wohl doch im grünen Gras suchen. 😉

Die schöne Morgenstimmung nach dem Schneefall, war es trotzdem wert im Bild festgehalten zu werden. Passend zum „stillen“ Feiertag.

20140416_064033 (1024x596)

 

20140416_073059 (1024x590)

20140416_073115 (1024x568)

20140416_080740 (1024x614)

 

Die Fotos können in der Galerie größer angeschaut werden.

 

 

Osterbitte

Komm du helle Ostersonne,
Brich hervor mit deinem Glanz,
Füll mit hoher Luft und Wonne
unser Herz und Leben ganz!

Laß dein Licht die Nacht durchdringen,
Die den Geist gefangen hält,
Daß wir neu empor uns schwingen
Aus dem dunklen Grab der Welt.

Treibe alle finstre Wesen
Aus der kranken Seele fort
Laßt sie gänzlich neu genesen,
Führ sie in den Friedensport!

Fröhlich laß uns wieder singen
Nach der langen Nacht
Laßt uns Dank dem Schöpfer bringen,
Rühmen seine Wundermacht!

Karl Friedrich Mezger (1890 – 1911)

Und manchmal reibt man sich verwundert die Augen… im Durchschnitt kauft jeder Deutsche zu Ostern Geschenke für 100€. Häää?
Mal in die Runde gefragt…. Kauft ihr zu Ostern auch so große Geschenke?
(Für uns jedenfalls groß)

Und für alle, die in der Schule gerade gefehlt haben…;-)
Ostern ist im Christentum die jährliche Gedächtnisfeier zur Auferstehung Jesu nach der Kreuzigung.
Das Wort Ostern ist altgermanischen Ursprungs. Austrõ > Ausro für Morgenröte. Was evtl. ein altgermanisches Frühlingsfest bezeichnete.
Die (im Osten) aufgehende Sonne ist im Christentum das Symbol für die Auferstehung Jesu.
Am Ostersonntag beginnt die österliche Freudenzeit, die bis Pfingsten dauert.
Also feiert man Ostern die Auferstehung Jesu und /oder den Beginn des Frühlings und neuem Lebens. Dementsprechend gibt es bei uns auch „Geschenke“ in Form von Symbolen, wie Ostereier, Osterhasen oder eventuell andere Kleinigkeiten. Auf 100 € komme ich da aber nicht. 😉 *grübel*

Der Bayrische Rundfunk hat einen informativen Artikel über die Bedeutung und Bräuche der einzelnen Ostertage…
HIER KLICKEN….

Osterzaubereien….

Wer hätte es gedacht, arbeiten und meist „Sauwetter“ an diesem Osterfest. Trotzdem ist mir das „Eine“ oder „Andere“ vor die Linse geraten…

Heute das Österliche…die Anderen später mal… Sprich, unser Ostern in Bildern…

Zauberhaft oder?… Eine „Snowlady“… die tanzte am Karfreitag… tzzzz  😉

snowlady

Gefiedertes….Wieso hat das Huhn da, weiße Schwanzfedern…? *glubsch*…

Gefiedertes (1024x512)

Ganz in Weiß…abends kam noch viel mehr… 😉

Osterzauber

Blumen…vorher und nachher… auch später mehr….

vorhernachher

Husch, husch ins Körbchen…Osterschale und „Fundhasen“…(die sind schon in guten Händen)- 😉

Koerbchen

Die Forsythie (nicht zu Hause) hat reichlich eine halbe Woche gebraucht, um drin aufzublühen und unsere Narzissen im Topf auf dem Balkon…

Osterglocken (1024x512)

Blumiges Ende… Unser Primel und Krokusse im (fremden) Garten, übern Zaun fotografiert… 😉

prikus

Wir fanden es nett und langweilig war es auf keinen Fall… 😉

Habt eine schöne neue Woche… !

Die Bilder können wieder einzeln angeklickkt oder in der Galerie größer angeschaut werden.

Eisblumen.. jetzt bald wieder… Update…

Mal schnell noch ein Update von unseren „Eisblumen“…

So sahen sie Ostern aus…

Und so sahen sie bis heute früh aus….

Da hat doch die Natur wieder gut „vorgesorgt“ und sie mit dem Schnee vor dem folgenden Frost (an die -10 Grad) geschützt. So können sie jetzt richtig schön blühen. 🙂

Was die Natur allerdings jetzt schon wieder vor hat? Seit zwei Stunden flöckelt es…

image

Wahrscheinlich will sie in Kürze Schnee schmelzen üben… 😉

Schöne Ostern…

wünschen wir allen Leserinnen und Lesern…

Die Osterglocken läuten….

 

 

Osterhäschen hat bunte Eier gebracht….

 

 

Und die Natur hat die Ostereier gleich unterm Schnee versteckt…

 

 

So… wir gehen jetzt einen „Schneehasen“ bauen 😉

Schneehase im Allgäu gesichtet…

image

Wir wünschen allen einen ganz schönen Tag… 🙂

 

Link

Eierschecke…

Auf besonderen Wunsch vom „blauen Regenbogen“ ein Foto von der gestern, passend zu Ostern 😉 gebackenen Eierschecke…

So im Ganzen auf dem Kuchenbrett,
kann man nicht wirklich viel erkennen. Sie ist aber ganz lecker.
Falls jemand Interesse hätte, poste ich bei Gelegenheit auch gerne das Rezept.

image

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: