Willkommen unterm Regenbogen

Beiträge mit Schlagwort ‘Sinnspruch’

Am Aschermittwoch ist alles vorbei…

Nur der Kater bei so manchem wahrscheinlich nicht… 😉

20140224_164729 (1024x614)

Foto zum Vergrößern anklicken…

Wenn keine Narren auf der Welt wären, was wäre dann die Welt?

(Johann Wolfgang von Goethe)

Und wir hoffen, es war nicht alles für die Katz`… 😉

Uns streut man heute übrigens keine Asche auf’s Haupt, sondern weiße Flöckchen. Draußen ist alles weiß „gezuckert“. Vielleicht als Ersatz für Krapfen in der Fastenzeit? 😉
Aber jetzt wohl doch eher für die Katz‘. Des Winters Abschied. Denn die Vögel geben früh trotzdem schon ein Frühlingskonzert!
Und dann hoffen wir mal, dass das andere Sprichwort, „Vögel die am Morgen singen, holt abends die Katz'“, nicht zutrifft! 😉
Der Brauch mit dem Asche auf’s Haupt streuen, stammt übrigens aus der Antike. Im Altertum streuten sich die Menschen als Zeichen der Trauer, die Asche der verstorbenen Verwandten auf Kleider und Haupt. Diese Tradition hat sich mit dem Aschekreuz auf der Stirn am Aschermittwoch, bis heute erhalten.
Jetzt gilt der Ausspruch als Zeichen für Reue und Sühne.

So, das war sprichwörtlich dann hoffentlich nicht für die Katz’… 😉

Und wenn wir schon mal einen Kater (fotografiert) haben, ist er etwas verspätet – „Asche auf’s Haupt“ 😉 –
doch gleich noch außer Konkurrenz für Kalles…

Alles für die Katz`>>>>

Eure regenbogenlichter

Advertisements

Grüner Montag….

Wir machen keinen blauen Montag, sondern einen grünen… 😉

Und…

Kunst kommt von Können….

Und die Natur kann es… was folgende Blüten wieder einmal beweisen. Man muss nur näher hinschauen. 😉

Und ehe sie ganz ihr „Herbstkleid anziehen“, wollen wir sie doch noch mit unsern Lesern teilen…

20130730_134620 (800x480)

20130730_134700 (800x464)

20130730_134743 (800x479)

20130730_134840 (800x513)

20130730_134914 (800x466)

Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.

Henri Matisse

Das sind doch mal schöne „Grüne“ oder? Von uns gewählt, ganz ohne TV-Duell… 😉

Die Fotos können wieder einzeln oder in der Galerie größer angeschaut werden.

Licht und Schatten…

Regenbogen-Licht(er)-Gedanken….

20130907_135010 (1024x614)

Sie können etwas Schönes betrachten, die Bäume und die Wolken und das Licht. Doch wenn das Denken hinzukommt und sagt: „Das war wunderschön“, dann ist es bereits vorbei.
Krishnamurti, Vollkommene Freiheit

Sunflowers…

Sonnige Ansichten….

Sei wie die Sonnenblume
Folge nicht dem Schatten,
sondern wende dich dem Licht entgegen

Verfasser (uns) unbekannt…

20130725_195149 (800x478)

20130725_195117 (800x480)

20130725_195056 (800x533)

20130725_195043 (800x463)

20130725_195028 (800x480)

20130725_195017 (800x461)

20130725_195006 (800x480)

20130725_194941 (800x437)

Die Fotos können wieder einzeln angeklickt oder in der Galerie größer angeschaut werden.

Wir wünschen allen Lesern immer viel Licht und wenig Schatten.

(Im übertragenen Sinne natürlich, denn im Sommer schadet Schatten ja manchmal auch nichts ;-)….)

Und     HIER   gibt es ein kleines, sonniges Zeitraffer-Video von einer Sonnenblume.

„Stürmisches“ Leben…

20130531_124658 (1024x614)

Leben heißt nicht zu warten, dass der Sturm vorüber zieht, sondern lernen, im Regen zu tanzen.
(Verfasser (uns) unbekannt)

Das probieren wir auch. Was bleibt einem bei dem wolkenbruchartigen Regen auch anderes übrig. 😉

Der eigentliche Sinn des Spruches, ist aber ein anderer… „Immer aus allem das Bestmögliche machen, auch wenn einem das Leben mal ein Bein stellt“.

Das passt ja eigentlich auch wieder… 😉

Manche halten sich auch „schwimmenden Fußes“ dran…Abends war ein Hinweis der Feuerwehr in den Nachrichten, die Leute möchten doch nicht auf den überfluteten Straßen Boot fahren, da noch weitere Flutwellen erwartet werden. Bleibt zu hoffen, dass sie nicht die „perfekte Welle“ erwischt hat. 😉

Die Idee ist aber auch nicht neu, vielleicht aus anderen Gründen… unseres Wissens hatte der Adel in Heidelberg, früher auch schon mal die Idee, zum Vergnügen in der überfluteten Altstadt Boot zu fahren. 😉

Hier nicht , obwohl die Iller und andere Wasser sich stellenweise schon Platz verschafft hatten….
Inzwischen ist es wieder trocken….

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: