Willkommen unterm Regenbogen

Beiträge mit Schlagwort ‘St. Barbara’

Barocke Kirche St.Barbara

Da Pfingsten die Entsendung des Heiligen Geistes und die Kirchengründung gefeiert wird, heute mal eine Kirche.

Die barocke Kirche in Obercunnersdorf. Wir hatten gerade noch Glück und die riesige Rhododendronhecke stand gerade noch in voller Blüte.

20140511_140730 (1024x559)

Fotos zum Vergrößern anklicken…

Die Kirche steht auf einer kleinen Erhebung inmitten des Dorfes. Sie wurde 1690/91 an der Stelle einer seit Ende 14.Jh bestehenden St.-Barbara-Kapelle gebaut. Zu dieser Zeit siedelten sich in Obercunnersdorf immer mehr Exulanten aus Böhmen an, die wegen ihres evangelischen Glaubens, ihre Heimat verlassen mussten.  Bis 1749 wurde die Kirche deswegen noch dreimal erweitert. Den Innenraum prägt ein farbenfroher Altar (aus dem Jahre 1696), die verzierte Kanzel, die Kassettendecke sowie zwei Leuchter aus böhmischem Glas. Die beiden Emporen laufen um den gesamten Innenraum herum. Die barocken Malereien an der unteren Empore stammen zum Teil aus dem Vorgängerbau.

 

20140511_140803 (1024x614)

Der Innenraum ist wunderschön und sehr sehenswert! Die  oben erwähnten Malereien, waren zum Teil übermalt und wurden erst wieder freigelegt und restauriert.

Leider war sie verschlossen, wohl notwendig, da Diebe inzwischen nicht mal mehr vor Kirchen halt machen. 😦

Wer etwas Zeit und Interesse mitbringt, kann vorher mit Herrn Hans-Jürgen Heinrich eine Kirchenführung vereinbaren. Tel. 035875 – 60220.

Zwei Blicke in den Innenraum gibt es trotzdem, auf der Website von Obercunnersdorf…

Foto 1 Hier klicken >>>>

Foto 2 Hier klicken >>>>


Und hier die (neue) Website der Orte… Gemeinde Kottmar

Ein paar schöne Details von außen, posten wir mal extra…

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: