Willkommen unterm Regenbogen

Beiträge mit Schlagwort ‘Tirol’

Traumzeit am Vilsalpsee…

Noch mehr Bilder zum Träumen… ohne viele Worte… kleine Auszeit vom Alltag…

20130223_145341 (1024x595)

20130223_145551 (1024x564)

20130223_145625 (1024x596)

20130223_145648 (1024x581)

20130223_145732 (1024x592)

20130223_145838 (1024x584)

20130223_145917 (1024x614)

20130223_150118 (1024x582)

Da war auch jemand am Träumen… die Bank war auch nicht eingeschneit..

20130223_150221 (1024x554)

Weiter hinter kann man leider nicht. Der Weg ist gesperrt, Lawinen und ein Stück Hang wird wohl auch wieder einmal kommen. 😉

Es war schon leicht diesig, Vorbote des Schnee`s der abends kam.

Die Fotos können wieder einzeln oder in der Galerie größer angeschaut werden.

Wir wünschen allen einen schönen Tag!

Advertisements

Ice Age Special….

Da es uns zur Zeit gut „einwintert“, finden wir die Eiszeit-Tiere ziemlich passend. 😉

Die Figuren standen die letzten Jahre  immer am Skihang der Kinder-Skischule in Tannheim /Tirol… jetzt sind sie wohl weitergewandert.

Und wir waren hocherfreut, sie 2 Dörfer weiter, so zum anfassen nah, zu sehen. Wann kann man schon mal Tiere aus der Eiszeit streicheln. Shake Tatze oder so… 😉
Sie warten dort wahrscheinlich auf ihren Einsatz im Ski-Kindergarten, der nur 100m weit weg ist…

Und da gibt es auf einem Foto noch ein „Raubtier“, das wohl keine Angst vor „großen Tieren“ hat… Cocker-Tatzen hat es jedenfalls schon mal… 😉

Ice Age ist einer der coolsten Animationsfilme, die es gibt. Immer mit einem kleinen Wink auf menschliches Verhalten, denn  Tiere sind ja auch nur Menschen… 😉

Ps.: Die Tiere sind übrigens alle „Nichtraucher“, dem einen qualmt nur der „Kopf“, weil jemand in den Häusern dahinter, schwer den Kamin angeheizt hatte und ihnen wohl damit die Eiszeit „versaut“… 😉

Munter wie ein Fisch im Wasser…

Nach dem Tanken Sonne tanken.. Im Tannheimer Tal (Tirol)….
Wir hatten einen chilligen Spaziergang bei schönstem Sommerwetter…
Teilweise entlang des Forellenbaches, ihn kann man nicht verfehlen… 😉

Eine musikalische Forelle… 😉

Am Wegrand viele Blumen…

Wiesen-Bärenklau (nicht zu verwechseln mit Riesen-Bärenklau)

Den Bienen gefällt der Sommer auch…

Hier besucht sie eine Witwenblume…

Sehr schön, aber auch sehr giftig…

der blaue Eisenhut…

„Meine“ Lieblinge, die zotteligen Galloways, waren diesmal leider nicht da…im Tiroler „Hochland“ 😉

Idyllisch… der Greither Weiher…

Hier kommt Bewegung in den Forellenbach…

Bei diesem Foto hat mir das durch die Baumkrone blitzende Sonnenlicht, kleine Regenbogen auf das Bild gezaubert…

Eigentlich ein Fehler, aber da wir regenbogenlichter heißen, schon fast wieder passend…

Rundherum ist Sumpf (Moor-) Gebiet…man läuft um den Weiher trotz befestigtem Weg „swingend“… 😉

Nicht nur in Tirol, auch im Allgäu gab es früher sehr viele Moore. Von ihnen sind leider nicht viele übrig geblieben…

Wir wünschen allen einen „swingenden“ Sommertag, wenn möglich, an einem idyllischen Weiher.. 🙂

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: